Wann kam denn bei Euch der Bauchnabel raus - oder wollte er nicht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von curlysue1 05.09.06 - 13:25 Uhr

Hallo,

wollt mal Fragen wann der Bauchnabel *blobb* gemacht hat???

Ich weiß es bei meiner ersten ss leider nicht mehr#schmoll

Danke schonmal.

LG

Curly mit Mia 19.ssw

Beitrag von berlintweety 05.09.06 - 13:28 Uhr

Hallo Curly,

in meiner ersten Schwangerschaft kam er gar nicht raus. Da war ein kleines langgezogenes Loch.
Bei meiner jetzigen ist er seit der 22. SSW schon draußen. Sieht voll komisch aus, weil er immer sone kleine Beule bei lockeren Shirts macht.
Also ich würde lieber den verschwundenen Bauchnabel nehmen ;-)

LG BerlinTweety

Beitrag von pia_2005 05.09.06 - 13:28 Uhr

Hallo !

Bei mir hat´s bisher gar nicht geploppt #kratz ... Aber meine Mama meinte, ich hatte auch bei der Geburt einen etwas anderen Nabel #gruebel...

LG

Pia #klee (38.SSW)

Beitrag von newbornstar 05.09.06 - 13:29 Uhr

Huhu - bei mir kam der relativ bald raus.... hatte auch in der 1. SS einen Nabelbruch...
Jetzt in der 2. SS kam er so in der 20. SSW richtig rausgeploppt... kannst ja mal in meiner VK guggen *gg*

LG
Jeannie + #baby Arian inside (36. SSW)

Beitrag von mymy2oo2 05.09.06 - 13:29 Uhr

Hallo Curly,

also ich bin jetzt in der 37 SSW bei mir hat es vor 1 1/2 Wochen blobb gemacht ;-)
Am Abend war er noch da und sah auch halbwegs normal aus #kratz und morgens hab ich mich richtig erschrocken - #schock - weg war er.
Mein Mann hat sich totgelacht :-p

Aber es gibt auch viele be den passiert gar nichts #gruebel warum auch immer...

Liebe Grüsse und noch ne schöne #schwanger zeit...

Mymy + #baby Danielle

Beitrag von gilmoregirl 05.09.06 - 13:29 Uhr

Hallo Curly!

Meiner kam bei 23+0 raus, am Tag des "Outings". Fühlte sich fast so an, als hätte von drinnen jemand nachgeholfen und gegen die Bauchwand getreten#freu Bleibt mir immer in Erinnerung!
Fand es anfangs komisch, habe mich aber sehr schnell daran gewöhnt.


LG gilmoregirl#blume(33.SSW)

Beitrag von knuddelkeks 05.09.06 - 13:33 Uhr

huhu...

also bei uns hier gibts nen sprichwort...

wenns plopp macht und raus kommt is baby fertig....
vergleichsweise wie beim truthahn...

jedoch wars bei meiner tochter nich so...da kam nix raus...war zwar eben mit der bauchdecke aber das er raus kam...mmmhm...nööööööö..
nu betracht ich das ganze auch mit argusaugen aber wird wohl wieder nüscht...

lg der keks 32.ssw

Beitrag von maxi0906 05.09.06 - 13:34 Uhr

Bisher negativ. Nur das Loch ist sehr klein geworden....
und mein Piercing ist ja nu seit 4 Wochen gone
:-)
lg
Doris 37ssw

Beitrag von marry20 05.09.06 - 13:56 Uhr

Bei mir ist der einfach nur flach!

Glaub auch net, dass der nochrauskommt!!!

Bild in VK!!!

LG KUGELFISCH!!!

Beitrag von aw1000 05.09.06 - 14:19 Uhr

bis jetzt noch nciht (27.ssw) und hoffe, er kommt auch nicht raus, weil mein mann sich schon seit wochen darauf freut, meinen bauchnabel zu "schnipsen" wenn er rauskommt, und ich bin da so EMPFINDLIIIIIIICH!!!!! :-p