Fühl mich so unwohl.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von calina20 05.09.06 - 14:05 Uhr

Hallo liebe Kugelis,
sagt mal ich bin so etwas von leicht genervt von jedem kleinen Pieps,vorhin zum Beispiel hat so ein Rotzbengel dierekt vor unserer Wohnung Fussball gespielt und ich hörte jedesmal den dummpfen Aufprall des Balles obwohl wir hier eigentlich in einem Wohngebiet wohnen!!! und der Sportplatz nicht allzuweit weg ist#augenauf jeden Fall war ich beim Haare fönen und bin dann rausgestochen und habe Ihn verscheucht #freuFühl mich total wie ausgekotzt......(sorry)meine Haare explodieren und einen Auschlag am Mund.....Käseweis obendrein und#blameint Ihr ich könnt ins Solarium heut für 10min???Weis nicht vielleicht sins die Hormone oder dochdie 10 kilo mehr???Helft mir doch ........Katy +#babyBoy22+0

Beitrag von dido 05.09.06 - 14:12 Uhr

Hi Katy,

hab auch schon so viel zugelegt und fühl mich ziemlich unattraktiv #schmoll

Gestern bin ich - aus Versehen - nackt am Spiegel vorbei gelaufen und ich hab Cellulites am Hintern #schock #schock #schock und an den Beinen auch #schock #schock #schock

Tröste mich damit, dass ich (noch) keine Schwangerschaftsstreifen habe und im Januar meinen Süßen in den Armen halten darf #freu #huepf

Und nach der Geburt haben wir bestimmt ganz schnell unser altes Gewicht wieder ;-)

LG
Diana mit Elias (22+0)

Beitrag von awapuhi 05.09.06 - 14:15 Uhr

Du hast Dir die Haare gefönt und den Aufprall trotzdem gehört? Du wohnst in einem Wohngebiet (sind doch eigentlich alle Gebiete in denen man wohnen kann) und regst Dich über ein Ball spielendes Kind auf und freust Dich es verscheucht zu haben? Hoffe für Dich, dass Dich keine schreienden Neugeborenen oder zahnenden Babies aufregen.

Ich hoffe für Dich es sind die Hormone!

LG
awapuhi, 28. SSW die gegenüber von einem Hort wohnt, in dem gerade ca 20. Jungs Fussball spielen

Beitrag von belinda1972 05.09.06 - 14:20 Uhr

Dem kann ich mich nur anschliessen!

Kinder spielen und machen Krach! Wieso bist du ss wenn dich so etwas stört?

Und Schönheit lässt sich nicht über die Hautfarbe definieren, auch "käseweiss" kann sehr schön sein.
Meiner Meinung nach zumindest viel schöner als solariumbraun.

Hoffe auch auf deine Hormone #augen

Beitrag von katrinm77 05.09.06 - 14:18 Uhr

Hallo Katy,

habe jetzt 1 Minute überlegt, ob ich auf Deinen Beitrag hin was schreibe oder nicht - das Einmischungsbedürfnis hat gesiegt, auch wenn ich Dir vielleicht auf die Füsse trete ...

Also: Ich denke, Dir würden eher 10 Minuten Entspannungsübung als 10 Minuten Solarium gut tun. Meiner Ansicht nach übertreibst Du! Davon abgesehen, dass man in der Schwangerschaft nicht ins Solarium gehen sollte - Was hat die Frage nach dem Solarium mit Deinen Haaren, dem Auschlag oder dem ballspielenden Jungen zu tun?

Ich glaube, Dein "Unglück" basiert sowohl auf den Hormonen als auch auf Deiner Unzufriedenheit mit Dir selbst (Gewicht, Haare, Ausschlag). Versuch Dich durch was anderes als durch Solarium aufzubauen.

Vielleicht hilft es Dir, Deine 10kg Gewichtszunahme entspannter zu sehen, wenn Du einen Blick darauf hast, was andere Schwangere zu erleiden haben: Verlassen vom Partner, drohende Behinderung oder Verlust des Kindes oder unstillbares Schwangerschaftserbrechen (www.hyperemesis.de).

Versuch das alles positiver zu sehen!!!
Katrin

Beitrag von sandricka 05.09.06 - 14:18 Uhr

Hallo,

das Kenn ich ... bin dick und käse-weiss ... meine Haare sind viel zu trocken und wachsen wie Unkraut ...
Manchmal bin ich richtig stolz auf meine Kugel und manchmal würde ich mich am liebsten verstecken ...
Beim shoppen kann ich mich immer gar nicht entscheiden, weil ich ja in allem kugelig aussehe ...

Aber im Januar kommt die Belohnung ... und da freue ich mich riesig drauf!!!

Liebe Grüße

Sandra

Beitrag von calina20 05.09.06 - 14:22 Uhr

Sorry Mädels wenn manche mich falsch verstehen klar bin ich stolz und froh und freu mich auf mein Baby ABER bin eben genervt von jeder Kleinigkeit ......sind wohl doch die Hormone aber unwohl fühl ich mich trotzdem #schmoll#heul

Beitrag von dido 05.09.06 - 14:25 Uhr

Also ich kann das verstehen - man hat einfach mal so Tage. Und ich muss doch nicht jedes plärrende, nervende Kind toll finden, "nur" weil ich jetzt auch eins bekomme ;-)

Immer locker bleiben #cool

Beitrag von calina20 05.09.06 - 14:26 Uhr

danke dir dido bin halt auch kein tybisches Hausmütterchen und will es auch nie werden #schock#schockLG Katy

Beitrag von panpaniscus 05.09.06 - 14:31 Uhr

hallo calina,

kannst du nicht mal hier vorbeikommen und den typen mit dem rasenmäher killen? ach ja, da wären noch die eurofighter, die dürfen im nächsten feld zum absturz gebracht werden ( haben ja schließlich schleudersitz, sollte man ja auch mal testen... )

meine haare sehen sowas von sch... aus, das ich heute morgen aus lauter verzweiflung zum friseur bin...jetzt sind sie zumindest kürzer #schock

und die waage muß kaputt sein...

grüße,

susanne

Beitrag von calina20 05.09.06 - 15:51 Uhr

Hallo susanne......
jetzt wo du sagst habe des voll als Kritik aufgenommen bin froh das du nochmal geschrieben hast;-)LG Katy

Beitrag von tropi_ds 05.09.06 - 14:55 Uhr

Hallo Katy,

so, ich war auch am überlegen, ob ich Dir schreibe. Aber ich finde, jeder hat das recht sich hier mal auszulassen. Und das brauchen wir Schwangeren auch ab und zu. So lächerlich und blöd sich einiges auch anhört.

Also ich kann Dich voll und ganz verstehen. Du hast hier schließlich nicht behauptet, das du dich nicht auf dein Kind freust.
Also lass Dir von anderen nicht so ein scheiss erzählen. Jeder hier hat auf seine Art und Weise mit gewissen Sachen/Hormone zu kämpfen.

Ich habe vor meiner SS 56 kg gewogen. Nun bin ich in der 31 SSW und habe bereits 16 kg zugenommen. Das hat sich natürlich auch auf meinen Hintern und den Oberschenkeln ausgewirkt. Cellulite on Mast. Ich finde es (auch wenn es schlimmeres gibt) auch nicht gerade schön (besser ausgedrückt: schrecklich) mich im Spiegel zu betrachten. Und hoffe, es geht nach der SS schnell wieder weg.

Auch wenn andere mit schlimmeren Dingen kämpfen müssen, ich empfinde dieses zur Zeit als schlimm. Ist mir auch egal was hier der eine oder andere denkt. Das ist meine Meinung.

Und die Meinung von jedem hier sollte respektiert werden.

So, ich werde jetzt zu meiner Schwiegermama nach oben gehen und sie besuchen (hat heute GEburtstag).

Also genieß die Rest-SS und lass es Dir gut gehen. Ich denk an Dich wenn ich das nächste mal in den Spiegel schaue :-)

LG,
Sabrina + Junior 31 SSW

Beitrag von calina20 05.09.06 - 15:04 Uhr

#dankewenigstens ein wenig Verständniss LG Katy#freu

Beitrag von panpaniscus 05.09.06 - 15:12 Uhr

hallo nochmal,

ich hoffe meine antwort auf deinen beitrag ist nicht ironisch angekommen, die war nämlich durchaus ernst gemeint, soll heißen ich verstehe dich wirklich auch sehr gut!!! habs mir grad nochmal durchgelesen und es kann sein, das man sie auch als kritik an deinem posting verstehen könnte-so ist sie aber ganz sicher nicht gemeint!!!

nochmal grüße,

susanne