Übelkeit und Kopfschmerzen, mach mir Sorgen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pladde 05.09.06 - 14:25 Uhr

Hi,

mittlerweile geht es mir gar nicht so gut. Heute Morgen musste ich zum ersten Mal in der Schwangerschaft richtig erbrechen, ich hatte die ganze Zeit keinerlei Probleme... die Übelkeit hält nun schon den ganzen Tag an und langsam aber sicher kommen auch starke Kopfschmerzen dazu #schmoll Morgen fange ich den 5. Monat an, ist es da nich ein bisschen spät für "normale" Schwangerschaftsbeschwerden? Könnte es was ernstes sein? Mach mir echt Sorgen... :-(

LG, Pladde (15+6)

Beitrag von sternchen23 05.09.06 - 14:40 Uhr

Hallo Pladde,

wenn du dir so große Sorgen machst, dann ruf doch einfach mal bei deinem FA an und frag nach, ob es was Ernstes sein könnte!

In der Schwangerschaft kann es dir immer wieder mal schlecht gehen, auch die Übelkeit kann dich aus heiterem Himmel schnell mal übermannen!

Ich weiß wovon ich spreche, hatte soetwas ähnliches wie du bei meiner ersten Schwangerschaft im sechsten Monat, obwohl vorher alles paletti war;-)

Die Kopfschmerzen können durch das Erbrechen gekommen sein, durch Verspannung oder du hast zu wenig Flüssigkeit zu dir genommen!

Kopf hoch, wird schon wieder#pro

LG Britta mit Lara (2) und #baby (SSW23)

Beitrag von pladde 05.09.06 - 15:02 Uhr

Eigentlich rufe ich nicht so gerne meine FÄ an wenn ich Problemchen habe, fühle mich da ein bisschen wie ein kleiner Angsthase #hicks aber wenn das öfters in der SS passieren kann dann warte ich wohl doch bis Morgen, wenn dann immer noch alles so ist, rufe ich die doch mal an...
vielleicht ist es aber auch nur Kreislauf oder so etwas, denn wenn ich länger sitze (wie jetzt vor dem Compi) geht alles wieder weg... *hoffentlich* #gruebel