Wo sind meine Septembermamis ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cathrin1979 05.09.06 - 14:34 Uhr

Hallo ihr Lieben !

Muss heute mal nach eurem Befinden fragen ! Ich hoffe, es geht euch und euren Zwergen gut...

Ich sags ja nur ungern gell, aber ich hab die Schnauze voll, geht's euch auch so ? Einigen bestimmt...

1. Sodbrennen ohne Ende
2. Nierenstau
3. Blasenentzündung
4. Fett
5. Furchtbarer Schwindel
6. Launisch ohne Ende
7. Kaum bin ich aufgestanden könnte ich schon wieder schlafen

Aber das nur mal so am Rande :-p:-p:-p

Positiv ist, dass ich ja seit letzter Woche einen neuen FA hab und der ist echt suuuuuper toll ! Muss am Freitag wieder hin und hoffe, dass auf dem CTG schöne Wehen sind...
Heute nacht hatte ich zumindest welche...aber der Kleine wollte dann doch nicht *grummel*

Mein Schatz wird langsam auch ungeduldig und nervös...grins. Bei jedem meiner nächtlichen Toi-Besuche, und das sind nich wenige, fragt er: "Müssen wir los...Gehts los ?"
Ich könnt ihn dann immer abknutschen weil ich das so niedlich finde. Am Freitag waren wir dann nochmal beim Baby-Shoppen und mein Mann hat für seinen Sohn noch ein bisschen was an Knuddelzeug gekauft. War ja so süß anzuschaun...grins !

Lt. FA am letzten Freitag macht sich Lukas ja nun endlich auf den Weg und ich glaub der is kräftig am Renovieren. Es hört und fühlt sich zumindest so an...grins !
Also, dass die Bewegungen am Schluss weniger werden kann ich Gott sei Dank nicht bestätigen ! Hab manchmal das Gefühl, als hätte der da mindestens 10 Leute zu Besuch da drin ! Und jeder ist ein Rüpel *LOL*

So, nu möcht ich euch aber nimmer volllabern und hoffe, dass ich von euch was zu lesen bekomme !

Viele liebe Grüße von der Kugelfront

Cat + Lukas (ET-15)

Beitrag von fiorii 05.09.06 - 14:38 Uhr

Hier, bin zwar keine werdende Sept. Mami sondern schon eine Sept. Mami.

Vor einem Jahr saß ich hier im SS-Forum und hibbelte auf den Geb. Termin.

Weiß also wie du dich fühlst.

Jetzt feiert meine süße ihren 1. Geb. #torte

Also,laut Geb-Termin noch gute 14 Tage???

Alles Gute für die bevorstehende Geburt.

LG,fiori#blume

Beitrag von jekyll 05.09.06 - 14:39 Uhr

Hallo,

dann jammer ich mal mit.

wurde eben im krankenhaus ambulant an hämorrieden operiert, die ich jetzt schon seit fast vier monaten hatte und jetzt echt nicht mehr konnte. ich bin fast durchgedreht und die ärzte konnten gar nicht verstehen wie man so lange damit rumlaufen kann. hab halt nur immer total schiss vor spritzen usw. aber jetzt bin ich befreit....zwar noch etwas schmerzhaft aber wenigstens hat das jetzt erstmal ein ende....bis zur entbindung hätte ich es nicht mehr ausgehalten.

die anderen wehwehchen wie rücken usw. sind dadurch richtig in den hintergrund getreten.

unter dem aspekt, dass ich aber schon die ganze zeit immer mal wieder wehen habe aber der befund noch zu unreif ist kotzt es mich langsam aber auch an. wäre auch froh wenn sich was tun würde und ich meinen schatz endlich im arm habe.

lg

jekyll ET - 11

Beitrag von kekschen25 05.09.06 - 14:52 Uhr

Hallöle,
ich bin auch eine September-Mami.#freu Ich kann mich allerdings echt nicht beschweren. Mir geht's, den Umständen entsprechend echt noch super-gut. Okay, ich schlafe nicht mehr so toll, habe oft Rückenschmerzen und Senkwehen verschonen mich auch selten mal einen Tag lang.;-)
Aber sonst geht's mir prima. Ich bin noch mobil, kann meinen Haushalt ( bis auf Böden putzen) noch alleine schmeißen, und freu mich einfach, das ich es erleben darf Mama zu werden. Da mir in der 11. SSW die falsche Diagnose in der Klinik gestellt wurde, das dieses Baby, was mir gerade mal wieder zärtlich unter die Rippen tritt,;-)#freu tot sei, genieße ich jeden Tag neu den unsere Kleine in meinem Bauch rumbumpert.
Ich kann auch nicht behaupten das sie sich weniger bewegt-eher das Gegenteil.
Ich wünsch Euch trotzdem noch eine schöne Rest#schwangerschaft und eine wunderschöne Geburt.
Liebe Grüße, Kekschen und Stöpsel-Mädchen inside ET -15#gruebel#schwitz#huepf

Beitrag von vondy 05.09.06 - 14:52 Uhr

Hi Cat,

ich glaube, ich bin ein richtiger Glückspilz - habe fast keine richtigen Probleme bzw. Beschwerden. #freu
Habe zwar total geschwollene Füße und spüre auch seit ca. 6 Wochen meine Finger nicht mehr, wegen dem blöden Wasser, aber uns geht´s gut.
War heute beim CTG und da hat sich überhaupt nichts getan. Letzte Woche hat mir die FÄ auch gesagt, dass sich unser Schätzchen schon auf den Weg macht. Bin mal gespannt, ob sie früher, pünktlich oder sogar später kommt. #kratz
Freue mich auf jeden Fall schon total und kann es kaum noch aushalten, aber eher vor Neugierde.

Wünsche euch allen noch einen beschwerdefreie Restschwangerschaft.

LG

Yvonne + Sarah (ET -16)

Beitrag von eumel79 05.09.06 - 14:59 Uhr

Hi,

ich kann dich nur zu gut verstehen. Ich habe auch keinen Bock mehr. Dieses ständige Sodbrennen ist wirklich nervig. Außerdem liest man überall, dass sich die #baby zum Ende hin weniger bewegen. Diese Artikel scheint meine Kleine aber nicht gelesen zu haben ;-), sie turnt munter herum und ich frage mich wo sie den Platz dafür hernimmt.
Wehen habe ich bis jetzt noch keine, also denke ich, dass die kleine Maus sich noch Zeit lässt.
Na ja, sie kommt halt dann wenn sie will.

LG und noch ein paar ruhige Tage
Britta mit Anna (ET -20)

Beitrag von sedonia 05.09.06 - 15:10 Uhr

Hallo Kugelbäuche!!

oh ja, ich kann es auch kaum noch erwarten. Es geht mir auch recht gut. Sodbrennen ist noch das schlimmste naja und daß man (frau) echt unbeweglich ist.
Ich bin innerlich komplett unruhig. Hibbelig irgendwie. Bin so ungeduldig. ET ist erst am 27.09. aber mein Gefühl sagt mir, daß er früher ausziehen will. Hätt ich auch nix gegen.

Gestern war ich nochmal beim Frisör. Tönung, schneiden... einfach nochmal verwöhnen lassen. Tat echt gut. Wenn Krümel erstmal da ist, werd ich dazu wohl erstmal nicht mehr kommen.
Das schlimmste ist, daß wir uns beim Namen auch noch nicht 100% sicher sind. Denke, daß wir uns erst im Kreissaal entscheiden.

Fänd es so klasse, wenn es jetzt bald losgeht.
Wurm ist schon über 50 cm groß und ca. 3300 kg schwer. Kampfgewicht erreicht. Ring frei!

Wünsche Euch noch eine schöne und nicht mehr so lange Zeit....

Was macht ihr den ganzen Tag?? Wie bringt ihr die Zeit rum??

LG Sedonia
#baby

Beitrag von littlerascal 05.09.06 - 15:18 Uhr

Hallo Cat

Ich kann mich eigentlich auch nicht gross beschweren! Doch ich finde schon das Sodbrennen alleine ist ein Grund nicht mehr schwanger sein zu wollen!

Sonst ist alles ruhig bis auf ein leichtes Ziehen wie bei der Mens. Es fühlt sich an als könnte es sich noch länger hinziehn. Aber man weiss ja nie, plötzlich kanns schnell gehn#huepf. Habe heute jedenfalls die Terrasse gewischt, Fenster geputzt und Wäsche gewaschen und auch nicht mit dem Treppen steigen gespart.... Es ist wohl noch nicht soweit!

Und da ist noch ein kleines Problemchen... Wir können uns nicht auf einen Namen einigen. Respektive... ich kann mich nicht entscheiden#schein. Mein Mann sagt, es sei ihm egal ich solle einen von den übriggebliebenen nehmen, er fände alle schön! Eine grosse Hilfe ist der #schmoll!
Naja ich hoffe mal, wenn ich dann die Kleine im Arm halte werd ichs wissen. Vielleicht wollt ihr mir ja helfen...

Wir sind Schweizer und ich habe festgestellt, dass wir einen etwas anderen Geschmack haben, trotzdem hier die Auswahl:

Malea
Ilani
Lou
Sanna
Raja

So und nun fertig #bla#bla#bla von mir

Alles Gute dir und allen Septembermamis!

Connie ET-8

Beitrag von silvercher 05.09.06 - 17:56 Uhr

Hallo Cat,

will auch nicht mehr... hoffe bei jeem ziepen das es los geht #hicks.. man man man kann kaum noch schlafen, weiß nicht wie ich liegen soll und komme mir vor wie eine TONNE ! #schock !

Eine wunderschöne Restschwangerschaft !!!

LG Julia + #baby Boy Niklas Devin inside 37+0 SSW ; 38.SSW (ET-21) ET: 26.09 #freu #schwitz #huepf