März-Outing!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von abc777 05.09.06 - 14:50 Uhr

Hallo Ihr LIeben #liebdrueck

Hatte gestern einen Termin beim Doc und er konnte bei 14+4 erkennen, daß wir noch ein Mädchen bekommen - wir freuen uns sehr - vor allem die "große Schwester"!!!!. Sie ist kerngesund und schon ganz schön munter - ab und zu spür ich schon ein "blubbern". Hab wieder ne Vorderwandplazenta und bis jetzt 1,5 kg zugenommen. Wegen den Ichias-Schmerzen hat er mir geraten, mir vom Hausarzt Krankengymnastik verschreiben zu lassen, da es bei fortschreitender SS schmerzhafter wird :-[ Mal sehen, was mein Hausarzt sagt und ob es (wenn ich es verschrieben bekomme) auch hilft - tut schon ganz schön dolle weh #heul.

Alles Liebe, Mädchenmama Bianca

Beitrag von pladde 05.09.06 - 14:54 Uhr

:-[:-[:-[:-[:-[ Wieso wissen dass so viele so früüüüh #schmoll Ich freu mich für Dich und bin total von Neid zerfressen #hicks bin 15+6 und weiß es immer noch nicht, #baby dreht sich immer geschickt weg #heul werde als erstes wenn es geboren ist mal mit ihm schimpfen was das soll, die Mama so auf die Folter zu spannen #huepf:-p#freu

Beitrag von mischu 05.09.06 - 15:00 Uhr

JA, das ist ja zum Verrückt-Werden. Ich hatte gestern meinen Termin bei 13+5 und mein FA meinte nur es wäre viiiieeel zu früh um überhaupt etwas erkennen zu können. Mist, jetzt dauerts wieder 4 Wochen bis zum nächsten Versuch.
Dir jedenfalls #herzlich Glückwunsch. Ich kann nachvollziehen wie du dich #freu

Beitrag von antonia73 05.09.06 - 15:10 Uhr

Hi Bianca,
na dann: Glückwunsch zum Outing!! Bin auch ziemlich baff... Welchen Ultraschall hat dein Doc denn??? Ist ja Wahnsinn, in der 15. Woche.... DAs lässt ja hoffen - bin nächste Woche Montag wieder bei der FÄ, bin dann 13+6...
LG Toni

Beitrag von wetwo11 05.09.06 - 15:36 Uhr

...ich wollte nur mal kurz anmerken das sich das Geschlecht bis zum ende der 17. SSW ausbildet.

Würde mich also nicht 100% darauf verlassen.

Bin mal gespannt wann wir es erfahren werden...das letzte mal war es in der 26. SSW.

Aber eins ist sicher...wir alle bekommen ein Baby...#huepf

wetwo11

Beitrag von abc777 05.09.06 - 19:14 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

bei unserer "Großen" hat er es mir auch schon so früh sagen können. Er hat mir den Schamhügel und die großen Schamlippen gezeigt - und unser Gyn ist bekannt für seine genauen Vorhersagungen. Er ist top ausgestattet. Bei unserer Großen haben wir alle Ultraschall Untersuchungen auf Video aufgezeichnet bekommen - und diesmal sogar auf DVD!!! Ich war beim 1. Mal allerdings auch erstaunt über ein soooo schnelles Outing - aber diesmal hab ich bis zum Termin richtig hingefiebrt!!! Ganz liebe Grüße an Euch, Bianca

Beitrag von spinat76 06.09.06 - 13:28 Uhr

Hallo Bianca,

ach hast dus gut. Meinste echt er kann das chon so genau sagen? Ich war gestern auch beim Doc und die meinte erst so früh würde sie noch nichts sagen, aber sie vermutet einen Bub. Mir wär lieber sie hät nichts gesagt, denn so hat man das schon leicht im Kopf (erst hat ich mehr ein 2. Mädel im Kopf vom Gefühl her) und ich hab Angst das ich dann entäuscht bin.

Na manche Doc haben mehr Ahnung andere weniger. Ich verlass mich lieber nicht auf meine:-)...

Gruß Anja mit Julia (20Monate)und dem großen Fragezeichen#ei 14ssw