Betrift Mehrbedarf wegen Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von reneundsandra 05.09.06 - 16:39 Uhr

Hallo,muss mal wieder schreiben und hoffe mir kann jemand weiter helfen.War heute auf dem Arbeitsamt kurz zur Situation bin im 4.Monat und mir wurde gesagt das ich nichts dazu bekomme obwohl es ja nen mehrbedarf wegen Schwangerschaft geben soll mhhhhh......
Und wie sieht es aus mit Schwangeren bekleidung oder Ähnlichen?Was kann ich zum Hartz noch beantragen???
Wegen der Erstausstattung für Kinderwagen und so weiter gehen wir noch die Woche zur Diakonie.
Lg Sandra Mann Rene Kinder Patrick Und Joen +Krümel im Bauchi 14.woche

Beitrag von domad 05.09.06 - 17:27 Uhr

hallo sandra,

also lass dir nichts auf die Nase binden von den Leuten vom AA ... dir steht ein Mehrbedarf in der Schwangerschaft zu von ich glaube 13%!!! Also geh nochmal hin und sag denen das.


Auch kannst du über das AA einen Antrag auf Erstausstattung und auf Umstandskleidung stellen.

Also viel Glück und noch ne schöne Schwangerschaft


Lg Madlen + Nele Emily im Bauch 24.ssw

Beitrag von reneundsandra 05.09.06 - 17:50 Uhr

Vielen lieben Dank,werde ich gleich die Woche noch machen.
Kann ich das auf dem Antrag mit schreiben zwecks mehrbedarf wegen Schwangerschaft???Und den Rest geb ich Morgen gleich mit ab.
Lg Sandra Mann Rene Kinder Patrick Joen und Krümel 14.woche

Beitrag von 24186 06.09.06 - 00:38 Uhr

hi,

Also den Mehrbedarf wegen ss bekommst du erst ab den 6 mon zu mindesten war es damals so bei mir als wir arbeitssuchrn d waren.
Und wegen Umstandskleidung kannst du einen Antrag stellen das aber nicht heißt das sie ihn genehmigen müssen sprich es ist ein kann muss aber nicht leistung dies kann jeder sachbearbeiter selbst entscheiden ob dies wirklich nötwendig ist so ist es mir damals erklärt worden. Wegen der erst ausstattung würde ich dir rarten dich an eine schwangerschaftsberatung zu melden wenn es bei dir die SKF beratungsstele gibt dann würde ich dir raten die zu nehemen denn wenn du persönlich Uch noch was brauchst wie z.b kleiderschrANK; WASCHMASCHIENE ect. dann kannst du das mit beantragen und wird dir auch bezahlt! hoffe ich konnte dir weiter helfen lg tina

Beitrag von steyanir 06.09.06 - 11:36 Uhr

Hallo Sandra,

also wenn du Hartz IV beziehst, dann bekommst du ab der 13. SSW Mehrbedarf für Schwangere, im Osten 53,- Euro, im Westen 58,- Euro.
Ab den 5. Monat beantragst du dann Schwangerschaftsbekleidung. Bei mir waren es 210,- Euro die ich bekommen habe.
Und ab den 7. Monat beantragst du dann Erstlingsausstattung.
Weiß noch nicht, was ich bekomme, hab noch keine Bewilligung bekommen.
Ich war gestern bei der DRK und habe mir einen Antrag geholt. Bevor die deinen Antrag bearbeiten, schicken sie dich erstmal zur Hartz IV- Stelle. Wenn du von dort eine Bewilligung bekommen hast, mußt du den Bescheid mit abgeben.

Alles klar?
Na dann los, steig denen auf den Kopf.

Bis dahin
lg von Irina, Yannick (5) und Baby-Girl inside 27. SSW

Beitrag von junimond.1969 06.09.06 - 15:15 Uhr

Bevor bei der BA Terz machst wie hier schon geraten #augen, solltest Du vielleicht mal schreiben, ob Du ALG I oder ALG II bekommst. Beim ALG II gibt es den Mehrbedarf nämlich, beim ALG I nicht!

Beitrag von reneundsandra 07.09.06 - 17:35 Uhr

Wir bekommen AA 2 also Hartz....