laut FA kein ES in diesem monat :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von greekgirl 05.09.06 - 17:15 Uhr

so, jetzt weiss ich es fix - ich hatte diesen monat keinen ES und werde keinen mehr haben. ist ja an und für sich nix schlimmes....ich habe nur angst, dass ich überhaupt keinen ES haben werde (in den nächsten monaten)
wir sind jetzt im 4 übungszyklus und ich messe erst seit anfang dieses zyklus meine temperatur. das heisst, es kann ja leicht sein, dass ich auch in den monaten davor keinen ES hatte #schock

ich muss ende oktober nochmal zu meinem FA, dann schauen wir weiter. aber bis dahin dauert es noch soooo lange...

hat jemand erfahrungen damit - was passiert, wenn man überhaupt ES hat?

danke schon mal für die antworten :-)

Beitrag von pemo 05.09.06 - 17:17 Uhr

Hallo!

Hm, hat man seine Mens wenn man keinen ES hat?

Besorg dir doch nen Ovu-Test, dann kannst du es evtl verfolgen...

LG
Peggy

Beitrag von chrisf 05.09.06 - 17:29 Uhr

ja, hat man.
lg
chris

Beitrag von greekgirl 05.09.06 - 17:48 Uhr

ja, die regel hab ich ganz normal bekommen - die hat man auch ohne ES.
und die ovu-tests waren in diesem monat natürlich alle negativ.
von den vorhergehenden monaten kann man nix sagen, da hab ich´s noch nicht mit ovu-tests probiert...

Beitrag von chrisf 05.09.06 - 17:25 Uhr

hallo!
ich war auch bei meinem fa und habe ihm die 3 zyklusblätter gezeigt. er sagte im mai hatte ich nen es, im juni keinen guten und im juli gar keinen.
im laufe der zeit nimmt halt die häufigkeit der es im jahr ab.
ich denke, es ist normal.
wünsche dir weiterhin viel glück
lg
chris