Oktobis: was wiegen denn eure Kleinen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xandora 05.09.06 - 17:38 Uhr

Hallo Oktober-Mamas,

ich hatte heute US und ich dacht mich trifft der Schlag. Ich hab noch 5 Wochen bis zum ET und mein Kleiner wiegt jetzt schon 2.970 gr., also knapp 3 Kilo. Wenn der noch 5 Wochen drin bleibt, wird das ja ein 4-Kilo-Brocken #gruebel #kratz

Was wiegen eure kleinen denn?

Grüßle
Xandora - 35+0

Beitrag von wcente123 05.09.06 - 17:43 Uhr

Schau mal einen Beitrag unter dir, ich gehöre auch zu den ausgezählten Oktobi (ET soll um den 09.10. liegen)

Beitrag von ela_micha 05.09.06 - 17:47 Uhr

Hallo,bin keine wirkliche Oktobi,aber 2.11. ist ja auch nicht weit enfernt.
War heute zum 3 Screening u. da ergaben die Werte meines kleinen'Großen`2500 gr. Bin jetzt aber erst 31+5 SSw. Also wird er auch mindestens ein 4 Kilo-Brocken.Na super!

LG Manuela

Beitrag von verena19w 05.09.06 - 17:49 Uhr

Hallo zusammen!

Ich habe ET am 12.10 und meine Kleine wiegt mal gerade 2100gramm..aber so richtig weiß man ja nie ob da auch stimmt;-)
LG Verena

Beitrag von 17876 05.09.06 - 17:52 Uhr

Hallo Xandora,

war letzten Donnerstag beim Fa. da war ich 33+2 SSW,da wog er 2000g und war 43 cm groß!Nächste Woche hab ich wieder einen Termin,bin schon ganz gespannt!

Liebe Grüße Antje+Krümel 34 SSW

Beitrag von kleine1102 05.09.06 - 18:03 Uhr

Hallo Xandora & wcente123!

Hatte heute meinen ersten Termin bei der Hebamme und deshalb keinen US bezüglich Gewicht und Größe. Unser Krümel wog vor drei Wochen etwa 1800g- und das, nachdem meine FÄ uns vorher mehrere Male erzählt hatte, dass die Kleine ja "recht groß und kräftig" sei und der Kopfumfang "obere Norm" #schock #schwitz. Hatte mich auch ernsthaft mit einem WKS beschäftigt, weil ich dachte, "wenn die SO weiter wächst" #schwitz #schwitz #schwitz...

...Fakt ist aber, dass die Zwerge nicht "gleichmäßig", sprich "wochenweise" wachsen, sondern durchaus auch "in Etappen". Bei uns hat sich das ja auch ein wenig relativiert- dazu kommt, dass jeder Arzt und jedes US-Gerät anders messen. Im Juli haben zwei Ärzte das Gewicht unserer Maus innerhalb einer Woche auf 800 bzw. 1300 g geschätzt- was ja ein ernormer Unterschied ist #augen. Wir haben uns einfach am "Mittelwert" orientiert, was anderers bleibt einem nicht übrig. Bei der Lebensgefährtin meines Bruders wurde im Juli unmittelbar vor der Geburt im KH ein US gemacht, der Arzt sagte, das #schrei sei viel zu klein, entspräche etwa der 37. SSW (neun Tage nach Termin!!!). Nach 17 Stunden Wehen wurde der "Winzling" dann per KS geholt- die Kleine passte mit über 4000g und 36cm Kopfumfang nicht durch's Becken :-[ #augen. Einer Bekannten hatte man bis zur Entbindung erklärt, ihr #schrei sei sehr groß und kräftig- der Kleine wog bei der Geburt 3200g und war 50cm groß. So viel zu den Aussagen der Ärzte und deren "Mess-Talent" :-p ;-)...

...lasst Euch nicht verunsichern, Hauptsache, die Zwerge sind gesund und fit :-)! Wird schon alles "passen", das haben schließlich schon ganz andere Leute geschafft und wir kriegen das auch hin #pro #cool (#gruebel #schwitz #schein)!

Lieben Gruß #blume,

Kathrin & #baby-Girl (35. SSW)

Beitrag von wcente123 05.09.06 - 18:31 Uhr

Danke für den Beitrag. Ja, stimmt, wahrscheinlich hast du Recht (zu 100 % :-p ;-) ). Ich vergess auch gaaaanz schnell die Zahlen...#liebdrueck

Beitrag von gilmoregirl 05.09.06 - 18:04 Uhr

Hallo Xandora!

Gestern hatte unsere Maus bei 32+0 ein Gewicht von 2100g.

Soweit alles in Ordnung!

Liebe Grüße, gilmoregirl#blume(33.SSW)

Beitrag von nathalie32 05.09.06 - 18:50 Uhr

Hallo,

mein Kleiner war heute morgen ca. 44cm groß und ca. 2150g. schwer.

Viele Grüße
Nathalie (34. SSW)

Beitrag von aggro 05.09.06 - 18:52 Uhr

Hallo.

Also ich bin ab morgen in der 34 SSW und meine FÄ meinte heute das unsere kleine etwa 2010 gramm wiedt. Sie sagt aber schon die ganze SSW, das es ein zierliches Baby ist....

Alles Gute noch
#liebdrueck