Er ist krank (Angina), hat Fieber und morgen Geburtstag :-((((

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bw1975 05.09.06 - 17:54 Uhr

Hallo,

mein Sohn wird morgen 1 Jahr und hat heute 39,5 Fieber gekriegt und hat eine saftige Angina:-[#heul#heul#heul.

Und morgen hat er Geburtstag!

Ich bin richtig traurig, hatte viele (naja 4;-)) kleine Kinder und Mütter (für mich#cool) eingeladen und nun das! Nun feiern wir beide morgen wohl allein, weil der Kleine noch ansteckend und Papa den ganzen Tag auf Arbeit ist!

Er hat ja nun wirklich nur einmal in seinem leben den ersten Geburtstag und da muss er nun gerade krank sein. Bin richtig traurig!

Gruß bw

Beitrag von juli140905 05.09.06 - 17:58 Uhr

Hey nicht traurig sein...#liebdrueck

mein Grosser ist ein Experte in sachen krankwerden wenn es gerade nicht passt

an seinem dritten Geburttag..hatte er eine Darmgrippe!!!
Silvester 2003 eine Darmgrippe!!!
Urlaub 2006 2 Tage davor Angina!!!

aber da kannst du überhaupt nichts machen..

jetzt macht ihr morgen einen schönen Tag zusammen ...und Geburttag mit Kids und Mamis kann man auch am Samtag nachfeiertn ..da ist er ja nicht mehr ansteckend..

Kriegt er Antibiotika Saft???


Kopf hoch!!!


GLG Julia & Jungs #schein

Beitrag von bw1975 05.09.06 - 18:14 Uhr

Hallo Julia,

ja er bekommt den Saft, hat auch seine erste Portion schon verdrückt. Ihm gehts eigentlich ganz gut soweit!

Ich weiß ja auch dass er den Geburtstag noch nicht so wichtig nimmt#freu;-), aber hatte mich nun wirklich schon gefreut!

Nun soll er erstmal gesund werden und gefeirt wird eben später!

Liebe Grüße

Beitrag von grissemann74 05.09.06 - 18:02 Uhr

Hi!

Kopf hoch - ich versteh dich!
Aber da er noch so klein ist, weißt natürlich nur du, daß er morgen Geburtstag hat. Er selber kriegt es noch nicht mit.
Macht euch morgen zu 2. einen ruhigen schönen Tag und versuche das Beste draus zu machen, sowas sucht sich keiner so aus.
Und die Geburtstagsparty wird natürlich nachgeholt! #freu

LG Sabine

Beitrag von bw1975 05.09.06 - 18:17 Uhr

Hallo sabine,

ja ich weiß ja selbst dass er den Geburtstag noch nicht wirklich mitkriegt :-), aber hätte ihm auch wirklich sehr gegönnt in der Kita im Mittelpunkt zu stehen#heul.
Die wollten ihm dort eine kleine Feier ausrichten, ich wollte etwas Babykuchen mitbringen und am nachmittag hätten wir zuhause gefeiert.

Zuhause können wir ja nachholen, aber kita nicht, das ist schon schade.#schmoll

Liebe Grüße bw