FA Termin, 5-6 ssw total verunsichert....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hoppidik 05.09.06 - 18:17 Uhr

hallo,
hatte heute FA termin. bin schwanger, bin jetzt durch seine aussage total verunsichert .
ich sei schwanger, er würde aber noch nicht sehen ob sich ein embryo entwickelt ect. nur ein schwarzen punkt.

müsste so anfang 6 sswoche sein.
war das bei euch auch so?

manno...


LG
hoppidik

Beitrag von chs3012 05.09.06 - 18:24 Uhr

Mach dir mal keine zu großen Gedanken.
Bei SSW 6 sieht man im allgemeinen noch nicht allzu viel.

Mein erster US war in der 8.SSW und selbst da war noch nicht viel zu sehen.

Denke einfach positiv und gib dem kleinen Etwas in dir Zeit sich zu entwickeln.

#liebdrueck

Christiane + Kleiner Mann (32.SSW)

Beitrag von dolipfeffer 05.09.06 - 18:25 Uhr

hey,

also das du verunsichert bist kann ich mir vorstellen es kann sich so und so entwickeln...
also ich habe eine gesunde zweijährige tochter da hatt man auf dem ultraschall erst in der 10ssw etwas gesehen hatte aber auch leider schon zwei ungewollte abbrüche wo man bis zur 8ssw nichts gesehen hat...
aber das schlimmste was du dir jetzt machen kannst sind gedanken darüber ob man schon etwas sieht oder nicht...
denk positiv das hilft und dann wenn du beim nächsten mal etwas siehst sind alle sorgen schnell vergessen, denn man sieht bei dir schon nen schwarzen punkt also ist etwas zu sehen....
freu dich darüber und schenk jetzt schon liebe glaub mir das klappt...
#liebdrueck

Beitrag von kleine1102 05.09.06 - 18:28 Uhr

Hallo hoppidik!

Echt blöd, dass viele FÄ es so oft schaffen, einen dermaßen zu verunsichern #augen!

Über die Entwicklung des Embryos kann man zu dem frühen Zeitpunkt noch keine Aussage treffen- es ist auf jeden Fall gut, DASS ein schwarzer Punkt zu sehen ist #pro :-)! Das war auch das erste, was wir von unserem Krümel gesehen haben (allerdings ist der Punkt auf dem US-Bild weiss) und jetzt wühlt und turnt ein (fast) fertiges #schrei in meinem Bauch herum #huepf!

Mach' Dir keine Sorgen, beim nächsten Termin (so in zwei Wochen) kann man sicher schon das #herzlichchen schlagen sehen #freu!

Lieben Gruß #blume,

Kathrin & #baby-Girl (35. SSW)

Beitrag von big_sunshine 05.09.06 - 18:31 Uhr

Hallo hoppidik!

Erstmal Herzlichen Glückwunsch!!! #freu

Mach Dir keine Sorgen! Anfangs kann man nicht mehr als einen
schwarzen Punkt sehen. Ist einfach noch zu früh.
Bei mir war das genauso, aber das wird ganz schnell anders :-)

Hab eine gute Zeit!

Viele Grüße
big_sunshine