kann mir einer helfen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandryves 05.09.06 - 18:27 Uhr

hallo allerseits,
hatte das selbe vorhin schonmal gepostet,aber leider wurde meine frage nicht zu 100% beantwortet(trotzdem danke jennyspike :-) )
war heute wieder beim arzt .
laut meines mutterpasses ist der et am 24.11.2006,das heisst,das ich 28+4 sein müsste und am 13.10.06 mein mutterschutz anfängt.
so,heute trägt er 29+5 im diagramm ein(?).
heisst das,das ich jetzt am 16.11. termin habe ?
die sprechstundenhilfe hat gesagt,das am 05.10.06 mein mutterschutz anfängt.
wonach geht man denn nun ?
nach der ssw,oder nach der terminbestimmung(die erste terminbestimmung war der 16.11.06 und die korrigierte am 24.11.06) ?
ich sage schon mal
#danke
gruss
sandryves

Sabrina+Yves Cedric(2)+(29+5)

Beitrag von rueckenwind2004 05.09.06 - 18:44 Uhr

Hallo Sabrina,

bei mir war bis jetzt auch immer noch der erste Geburtstermin aktuell. Seit letzter Woche wurde der um vier Tage nach hinten verschoben (korrigiert). Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass der MuSchu vom ursprünglichen Termin ausgeht, denn das Kind kann ja so oder so eher oder später kommen.
Ich gehe nämlich auch immernoch am 24.9. in MuSchu, obwohl der Termin vom 5.11. auf den 9.11. verschoben hat. Ist glaube ich auch nur wichtig, weil man ja sechs Wochen vor der Geburt Geld bekommt und acht Wochen danach. Wenn das Baby länger als zwei Wochen(?) über Termin ist, machen die Krankenkassen Stess und wollen dann eine Einleitung. Irgendwie meinte mein Arzt, dass das damit zusammenhängt...
Aber frage ihn doch einfach mal oder rufe die Krankenkasse an. Die sagen Dir das auch.


Alles Gute
Petra 32.SSW