Indianerstammtisch

Archiv des urbia-Forums Stammtisch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stammtisch

Wie in einem richtigen Stammtisch wird in diesem Forum geplaudert, diskutiert, geflirtet und gelacht. Alle urbia-Mitglieder vom Frischling bis zum Urbiasaurus sind herzlich willkommen. Getränke und kleine Speisen sind natürlich frei :-).

Beitrag von quanaparker 05.09.06 - 18:54 Uhr

Mein Volk scheint diese Jagdgründe verlassen zu haben!
Ich trauere um euch!
Wenn der Vogel fliegt, fühlt mit ihm! Wenn der Vogel frei ist, ihr es aber nicht seid, dann freut euch mit ihm!

Der Adler sieht uns von oben, ob wir wollen oder nicht.

quana

Beitrag von chief_josef 05.09.06 - 19:34 Uhr

Ihr könnt genausogut erwarten, dass die Flüsse rückwärts fließen, als dass ein Mensch, der frei geboren wurde, damit zufrieden ist, eingepfercht zu leben, ohne Freiheit, zu gehen, wohin er beliebt!"

Chief

Beitrag von nonhalema 05.09.06 - 21:18 Uhr

Oh Grosser Geist,

dessen Stimme wir in der milden Brise vernehmen und dessen Atem der Welt Leben schenkt.
Wir haben Deine Kraft und Weisheit nötig.


Wo ist der Adler? #gruebel

Beitrag von chief_josef 05.09.06 - 21:29 Uhr

Wenn du mit den Tieren sprichst, lernst du sie kennen. Wenn du nicht mit ihnen sprichst, lernst du sie nicht kennen.

Beitrag von nonhalema 05.09.06 - 22:36 Uhr

Was du nicht kennst, davor fürchtest du dich. Was du fürchtest zerstörst du.

Beitrag von ivanhoe 05.09.06 - 21:31 Uhr

Adler ? Man reiche mir meinen Bogen !

Gibt es hier vielleicht auch einen Krug Met für einen edlen Ritter oder sind nur Indianer erwünscht ?

Beitrag von tekakwitha 05.09.06 - 21:47 Uhr

Ist er wirklich frei?
Kann er Grenzen sprengen?
Wo kommt er her, wo fliegt er hin?

Nein, mein Herr kischotte, so einfach nicht! Ihr übersaht eine Kleinigkeit!

Beitrag von chief_josef 05.09.06 - 21:51 Uhr

Sprich Squaw: Aus welchen Tipi kommt ihr gelaufen ?

Beitrag von tekakwitha 05.09.06 - 22:00 Uhr

Ihr begehrt zu wissen?
Solltet ihr dann nicht zuhören, euer chiefness?
Vielleicht solltet Ihr euch der Ratten versichern, sie sprechen selten fehl!

Beitrag von chief_josef 05.09.06 - 22:13 Uhr

Ratten - die Überträger der totbringenden Pest !

Ist es nicht schlimm genug, daß der weisse Mann in unsere Lager kommt ? Nun auch noch Ratten ..... ;-)

Beitrag von tekakwitha 05.09.06 - 22:34 Uhr

sind sie nicht längst unter uns, ohne dass wir es bemerkt haben?
Und sind wir nicht alle der weisse aber nicht weise Mann?
Ich muss ins Tippi, sonst werde ich verprügelt....

Beitrag von chief_josef 05.09.06 - 22:36 Uhr

Die Weissen haben uns viel versprochen, mehr, als ich aufzählen kann, aber gehalten haben sie nur ein Versprechen: sie schworen, unser Land zu nehmen, und sie haben es genommen.

Die weissen Männer sind weiss aber nicht weise ...

Beitrag von quanaparker 05.09.06 - 22:24 Uhr

Halbblut!
Sogar ein Ritter mag zu Zeiten den Völkern näher stehen, als ein Häuptling. Auch Frauen mögen mancherorts Sinnvolles in Bewegung setzen.
Ratten sind sehr nahrhaft.. sogar in Finnland.

Ivanhoe, Sire, lasst unseres den Unsern wir lassen euch dem Kampf.

*ich habe gesprochen*

Beitrag von ivanhoe 05.09.06 - 22:34 Uhr

Nun denn, Knappe: Mein Ross !

So ziehe ich denn weiter .... Richard Löwenherz muss befreit werden !

Beitrag von quanaparker 05.09.06 - 22:39 Uhr

möge dein Ross nie zu hoch sein!

Beitrag von chief_josef 05.09.06 - 22:38 Uhr

Großer Geist, bewahre mich davor, über einen Menschen zu urteilen, ehe ich nicht eine Meile in seinen Mokassins gegangen bin.

Beitrag von quanaparker 05.09.06 - 22:50 Uhr

Lass mich ergänzen:
.... und in seinen Mokassins den Fußilz geerbt habe..

Großer Geist, bewahre mich davor, ein Internetforum ernst zu nehmen ,-)




Beitrag von quanaparker 05.09.06 - 23:06 Uhr


Danke für diesen schönen Abend ;-)

Beitrag von lassiter 06.09.06 - 23:44 Uhr

Du weist schon, der Reissack...