Schlimme Magendarmgrippe - schädlich fürs Baby?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sasu78 05.09.06 - 19:04 Uhr

Hi

bin jetzt 22+3 und hab seit gestern abend eine scheußliche Magendarmgrippe. Bin nur am K...... und K...... :-(
Außerdem hab ich ganz heftige Bauchkrämpfe und ein bisschen Fieber 38,5°C.
Fühl mich hundeelend#schmoll

Nun wollte ich wissen, ob das wohl schädlich für mein #baby sein kann. Er hat sich nämlich heut noch gar net wirklich gemeldet. Oder ist er auch nur schlapp, weil ich ´mich so besch...... fühle?

Mach mir doll Sorgen!

LG

Miri + Emily *(26.07.2000) + #babyboy (ET 06.01.2007)

Beitrag von finja_nebeltau 05.09.06 - 19:08 Uhr

bin zwar erst in der 10. woche aber mich hats grippe technisch auch erwischt. hm, leider weiß ich auch nicht was das kind dazu sagt!#schmoll

Beitrag von dimi 05.09.06 - 19:11 Uhr

Hallo,

ich hatte das in meiner 2.SS auch - und bin zur Kontrolle ins KH gefahren.
Die haben dort CTG gemacht - starke Darmkontraktionen können nämlich Uteruskontraktionen auslösen.

Ich würd auf jeden Fall mal zumindest im KH anrufen, was die meinen.

Bei mir war damals alles ok, der Krümel hat´s gut überstanden.

Ich wünsch dir gute Besserung!

LG Ulrike - auch ET 6.1.

Beitrag von sarei 05.09.06 - 19:20 Uhr

Hi,

ich hatte mir am Anfang meiner #schwangerschaft den Rotarvirus eingefangen (ähnlich wie Salmonellen). Das hat mir eine Woche KH eingebracht.

Also ich würde an deiner Stelle mal deine Hebamme oder im KH anrufen was die Meinen.

LG Sarei 36.SSW

Beitrag von terrortoertchen 05.09.06 - 21:50 Uhr

hi miri!

hatte in der 28.ssw auch ne schlimme magen-darm-grippe und lag 3 tage deswegen im KH! aber meine FÄ meinte, das wäre für den wurm nicht gefährlich gewesen...

lg und gute besserung
terrortörtchen ET-9