Was heißt denn im Gravidogramm Risiko-Nr. pH 4,4????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vada 05.09.06 - 19:13 Uhr

Hallo ihr Mit-Kugelis:-)...

Bin gerade vom FA zurück und als ich meinen Mutterpass durchgeguckt habe steht bei "Risiko-Nr. nach Katalog B" pH 4,4:-(.

Oh Gott, was heißt das denn?#schock??

Sie hat bei der Untersuchung nämlich nichts gesagt#gruebel!

Mach mir jetzt Sorgen#heul...

Kann mir da jemand weiter helfen#kratz?

LG, Vada mit #babyZwerg Luca (33.SSW)

Beitrag von marry20 05.09.06 - 19:28 Uhr

Oh wie ich diese Ärzte liebe Risiko schreiben und nichts sagen!!!:-[
PH ist bei mir immer der PH Wert des Scheidensekrets....Ich denke ist nicht schlimm halt auffällig!!! Vielleicht droht ein Pilz???? Aber ehrlich nur ne Vermutung....

LG Maria mit Lina Marie 30.SSW

Beitrag von sadi_sy 05.09.06 - 19:53 Uhr

Hi,
Keine Sorge , dass bedeutet lediglich , dass dein ph Wert bei 4,4 liegt und das ist völlig in Ordnung!! Dein Arzt hat einfach über die Zeile drübergeschrieben, macht meiner auch immer!!
Also nix mit Risiko
Alles liebe
Sadi + Baby 30+6

Beitrag von hebigabi 05.09.06 - 20:03 Uhr

Das ist KEIN Risiko, nur der Scheiden -PH und der ist bei 4,0 und 4,4 absolut okay.

LG

Gabi