kennt sich von euch jemand mit zucker in der Schwangerschat aus

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annette2786 05.09.06 - 19:38 Uhr

hatter ihr zucker - musstet ihr messen und spritzen

und was mich besonders interessiert

Hat das Baby einen schaden erlitten?

ist der zucker dann weg, wenn das Baby da ist?

Beitrag von nikanda 05.09.06 - 19:49 Uhr

Huhu :)

In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich Zucker. Musste anfangs 8x tgl. messen bis der Zucker eingestellt war, danach hab ich dann 3x tgl. gespritzt.
Das mit dem Spritzen war ganz easy (Hatte erst Angst davor, weil ich panisch werde, wenn ich eine Spritze sehe), hat nicht weh getan und war wirklich ganz einfach.

Meine Tochter wurde damals genau am berechneten Termin per Kaiserschnitt geholt. Damals sagte man mir das wäre so üblich beim Schwangerschaftszucker das die Kinder pünktlich geholt werden.

Der Zucker war direkt weg, als die kleine da war und hat auch keinen Schaden oder sonst was erlitten :)

Bin jetzt in meiner zweiten Schwangerschaft und bis jetzt hat sich noch kein Zucker bemerkbar gemacht.

Liebe Grüße

Nikanda

Beitrag von jennyjen28.06 05.09.06 - 20:21 Uhr

Hallo,
also ich haber SS-Diabetis...muss auch Insulin spritzen, aber ist echt gar nicht schlimm.
Solange der Zucker früh genug erkannt ist passiert dem Baby überhaupt nix...
mein kleiner ist genau richtig. Nicht zu groß und nicht zu klein...

War gestern im KH Kreißsaal angucken und da warauch eine Frau die hatte SS-Diabetis die hatte vor drei tagen endbunden.
SUper süßes gesundes kind....

Also keine panik machen....bzw machen lassen...

Gruß Jenny