Salbeitee gegen Schwitzen in der Schwangerschaft -HebiGabi?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von creepie 05.09.06 - 20:26 Uhr

Hallo Ihr Lieben und Hebi Gabi,

wir von der Fraktion "Schwitzen in der Schwangerschaft" haben uns eben darüber ausgetauscht, was man wohl dagegen tun könnte, da es ja doch sehr unangenehm ist.

Nun scheint wohl Salbeitee zu helfen, allerdings gibt es da gespaltene Infos im Netz über den Konsum dieses Tees während der Schwangerschaft von wegen Auslösen von Kontraktionen, Stoppen der Milchproduktion usw.., auf der anderen Seite heißt es, 1-2 Tassen seien nicht schädlich..

Vielleicht weiß ja jemand Rat und kann uns sagen, ob wir weiterschwitzen müssen oder es mal mit dem Tee versuchen können.

Herzliche Grüße und lieben Dank

Monja mit #baby Moritz, 32. SSW und die anderen Schwitzgeplagten, in deren Name ich einfach mal mitschreibe :-)

Beitrag von hebigabi 05.09.06 - 20:41 Uhr

Ich wüßte nicht, was gegen Salbeitee in der SS spräche---> Milchproduktion ist noch keine da, also kanst du keine hemmen, bei vorz. Wehen habe ich noch keine Reaktion erlebt, allerdings habe ich den Tee auch noch nie gegen zuviel Schwitzen eingesetzt #hicks.

Versuchs einfach und berichte dann mal.

LG

Gabi

Beitrag von creepie 05.09.06 - 20:45 Uhr

alles klar,

vielen Dank für die flotte Antwort und einen schönen Abend noch :-)

Beitrag von naddl85 05.09.06 - 21:23 Uhr

hallöchen. also wir hatten grad das thema mit stillen usw im GVK. unsere hebi sagte salbei stoppt die milchprduktion und es stimmt. ich hatte seit anfang 30.ssw milch in der brust und nahm wegen grippe salbeibonbons. seitdem hab ich nichts mehr. also wenn du stillen möchtest lass den mal lieber. ich nehm jeden tag salbeitee nun weil ich nicht stillen will und hab seither keinen milchvorschuss mehr.

LG naddl 34.ssw

Beitrag von soviel3 05.09.06 - 21:51 Uhr

Pfefferminztee hilft gegen schwitzen. Soll man auch deswegen im Sommer viel trinken.

Eine altenative?

LG
Susi