Superbaby

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ares 05.09.06 - 20:34 Uhr

Hallo an alle! Wollt nur mal fragen ob noch wer so ein "Superbaby" hat.
Mein kleiner ist jetzt 5 Wochen alt.

Seit er 1 Woche alt ist kann er seinen kopf schon ganz alleine halten.

Mit 2 Wochen konnte er ihn auch schon auf dem Bauch liegend ne ganze Weile oben halten und sich vom Rücken auf die Seite und auf den Bauch drehen.

Mit 3 Wochen hab ich beobachtet wie er auf dem Bauchliegend nach vorne kriecht (gut nen halben Meter)

und heute, auch in der Bauchlage, seh ich wie er sich zuerst mit den Füßen abstützt (also Popo in der Luft) und dann noch mit den Armen!!!!#schock Fängt er nächste Woche zu reden an? #kratz ;-)

Beitrag von nickilouis 05.09.06 - 20:36 Uhr

Wahnsinn!!!! #stern Mit 5 Wochen!!! Ich bib mehr als beeindruckt! Ich bin richtig platt! :-)

Beitrag von spatz09 05.09.06 - 20:37 Uhr

naben,


Ja ne is klar

Beitrag von khia26 05.09.06 - 20:44 Uhr

SUPER Beitrag, sag' ich nur...

Beitrag von toffifee007 05.09.06 - 21:39 Uhr

alles nur zufälle.

hab heut meiner physiotherapeutin erzählt, dass maya sich gestern 2x von bauch auf rücken gedreht hat. sie meinte: alles nur zufall.

ich denke, so ist es bei der posterin auch .....


das ist kein superbaby sondern ein wunderbaby... ;-)

lg
ina #cool

Beitrag von willow19 06.09.06 - 08:58 Uhr

Hmm, Zufall muss es nicht sein. Unser Kleiner war auch so. Die Große war mit allem etwas langsamer und hab mir teilweise schon Sorgen gemacht, gerade auch deshalb, weil sie 4 Wochen zu früh kam. Bei ihr ging dann aber alles total schnell und mit 9 Monaten ist sie bereits alleine gelaufen. Und der kleine Mann, der schon bei der U3 beim Kinderarzt für erstaunte Gesichter sorgte, lief "erst" kurz vor seinem 1. Geburtstag. Unsere Große konnte ich schön im Zimmer auf die Krabbeldecke legen und ich konnte auch mal das Zimmer verlassen, aber das ging beim Kleinen von Anfang an nicht, weil er sich schon so früh gedreht hat und wirklich durchs Zimmer rollte. Da musste das Bett auch gleich nach ganz unten gestellt werden, weil er sich schon setzen wollte.
Aber deshalb mein Baby als Superbaby zu bezeichnen, find ich irgendwie ganz schön blöd. Finds auch irgendwie blöd, dass man sich wohl damit in den Vordergrund stellen möchte. Finde diese Fragen, "was kann denn deines schon?" eh fürchterlich, denn dieses Kokurrenzdenken bei manchen Müttern kann schon mal ausarten.
Kenne da auch so ne Person, bei denen die Kinder ja angeblich mit einem Jahr sauber waren, sie mit 7 Monaten gelaufen sind ect pp. Da schüttel sogar ich den Kopf.

Liebe Grüße

Beitrag von sonnenstrahl25 05.09.06 - 20:40 Uhr

Hallo

Also das kenne ich auch so gut....mein kleiner hat schon direkt nach der geburt den Kopf gehalten als ob er noch nie was anderes gemacht hätte. Jetzt durchwühlt er ständig das ganze Bett. Lege ihn ganz normal in die Mitte des Bettes und kommt man nach 1 bis 2 stunden mal gucken dann liegt er quer und ganz woanders #schein

Der Kinderarzt war bei der U3 voll erstaunt das der kleine mit 4 Wochen schon fast über den Wickeltisch robben wollte (ging natürlich net aber man konnte es erahnen). Jetzt hält er schon mehrere Minuten den Kopf hoch in der Bauchlage und auch wenn man ihn tragen tut dann spannt er nur den Kopf an um gar nix zu verpassen #freu

Lg Sonnenstrahl

Beitrag von sternchen1503 05.09.06 - 20:45 Uhr

Hallo,

na dann wird ich ihn schon mal schnell zur Vorschule anmelden;-).

LG
Katja+Noah Etienne *24.3.2006(der sich mit allen zeit lässt#gaehn)

Beitrag von sandra7.12.75 05.09.06 - 21:33 Uhr

Hallo

Quatsch,schonmal umziehen wo das bessere Gymnasium ist;-).

lg

Beitrag von moni191174 05.09.06 - 20:45 Uhr

Und nächste woche studiert er oder wie??#gruebel

Beitrag von anna112 05.09.06 - 20:47 Uhr

Hi,
wir haben alle Superbabys !

Anna

Beitrag von 6woche 05.09.06 - 20:51 Uhr

Was dien KIND schon alles kann geht es nächste Woch ins ABi??':-p#augen naja eins muss ich ja auch sagen Janic konnte sich sehr früh auf die seite drehen hatte in 11 wochen lang in unserem Bett und immer wen er hunger hatte drehte er sich zu meiner Brust#freu das konnte er so zwischen 1 und 3 wochen

lg andrea und janic 9 monate

Beitrag von pauli72 05.09.06 - 20:57 Uhr

Mein Baby konnte schon nach einer Woche die Luft zum Stinken bringen - das nenne ich Superbaby !!!

#freu#freu#freu#freu#freu

Beitrag von ares 05.09.06 - 21:00 Uhr

ohja das können die meisten gut *;-) nase zuhalten und durch :)

Beitrag von tiffy25 05.09.06 - 21:50 Uhr

#freu#freu#freu#freu#freu#freu#freu#freu

cooool.....das ist echt Zauberei ;-)

Beitrag von mamastern77 06.09.06 - 13:52 Uhr

Ich schreib jetzt einfach mal deinen 19 Jahren zu, dass du allen Ernstes glaubst, dein Baby kann mit 3 Wochen schon einen halben Meter krabbeln #augen.

In deinem Alter verwechselt man vielleicht so hin und wieder Wunsch und Wirklichkeit ;-).


Beitrag von ares 06.09.06 - 14:44 Uhr

na dann komm doch und gucks dir an bevor du hier rumnörgelst

Beitrag von boesemaus7 08.12.06 - 10:33 Uhr

aha...der Wahnsinn nimmt seinen Lauf#augen