Feindiaknostik automatisch beim zweiten Ultraschall?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von williamswife 05.09.06 - 20:50 Uhr

Guten Abend Ihr Lieben#liebdrueck

nächste Woche habe ich meinen zweiten Ultraschalltermin. Heute war ich kurz zur einer Vertretung da meine Gyn Urlaub hat. Die Vertretung fragte mich ob ich denn schon einen Termin zur Feindiaknostik hätte?!

Weiß jemand ob man dafür extra einen Termin macht oder ob es jetzt beim zweiten Ultraschall gemacht wird?
Da wir nämlich immer noch nicht wissen was es wird, nervt es mich langsam.....habe irgendwie das Gefühl meine Gyn hängt hinterher.



#danke für Antworten
williamswife (20 + 5)

Beitrag von connylienchen 05.09.06 - 20:56 Uhr

das würde mich auch mal interessieren. ich habe morgen meinen 2. ultraschalltermin aber von feindiagnostik hat niemand was gesagt. wird das überhaupt bei jedem gemacht?


mal sehen was mein fa morgen sagt.

lg conny+zwitz 22.ssw

Beitrag von finnya 05.09.06 - 20:56 Uhr

Hallo,

die Feindiagnostik wird nur gemacht, wenn beim normalen US was auffälliges entdeckt wird. Wenn du die Feindiagnostik auf eigenen Wunsch machen möchtest, musst du sie selber bezahlen (zwischen 200 und 420 Euro).

Grüßli,
Finnya

Beitrag von simmel77 05.09.06 - 21:17 Uhr

Hallo,

automatisch wird es beim 2. Termin nicht gemacht. Man muss meistens zu einem anderen FA gehen, der diese speziellen Geräte hat. Viele FA geben keine Überweisung, sondern nur wenn etwas nicht in Ordnung ist oder wenn es eine familiäre Vorbelastung gibt. Kosten belaufen sich auf ca. 200 €. Sprich auf alle Fälle Deine FA an, da ich es es persönlich für eine wichtige Untersuchung halte. Habe meinen Termin am 10.10.

Wundert mich sehr, dass dein FA noch nichts dazu gesagt hat?

Wird meistens zwischen der 20. und 23.:-) Woche gemacht.

Viel Erfolg und eine schöne Zeit
simmel77 + Krümmel 15+5

Beitrag von die_elster 05.09.06 - 21:24 Uhr

Hallo,

wir haben morgen einen Termin zur Fehlbildungsdiagnostig und dafür hat mir der Doc eine Überweisung ausgeschrieben.

Er frage mich vor ca. 5. Wochen ob ich schon mal über ein US in der Klinik nachgedacht hätte. Als ich ihm antwortete ja und frage wie teuer das denn ist, sagte er das würde uns nichts kosetn da er eine Überweisung ausstellt.

Dann gab er mir die Überweisung und die Telefonnummer vom Doc in der Klinik.

Lg Heike+Krümelchen (20.Woche)#drache