Dauerübelkeit... Kennt das jemand?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hutzel_1 05.09.06 - 21:10 Uhr

Hilfe!!!! Mir ist seit 4 Tagen dauerübel!!!! #schmoll
Kennt das jemand, bzw. hatte das jemand und ist #schwanger ?!

Hab erst am 9.9. NMT..... #augen

Ihr seid keine Hellseher, aber vielleicht hat jemand Erfahrungen?


Hutzel_1

Beitrag von mandy1982 05.09.06 - 21:14 Uhr

Hallo du,

will dich nicht enttäuschen aber mir is immer vor der Mens übel.
Könnte aber auch von einer ss sein.

Viel Glück dir

Sei#liebdrueck

lg Mandy

Beitrag von silkesommer 05.09.06 - 21:16 Uhr

mir war meistens um den ES herum immer schlecht und mullmig, dass zog sich meistens bis ES+6 oder 7, ich denke das ist die hormonelle Umstellung nach dem ES... aber ztrotzdem viel Glück, die reguläre SS-Übelkeit kam bei mir erst zwei wochen nach NMT und hielt sich ganze 8 wochen....

lg

silke

Beitrag von mtspa 06.09.06 - 20:51 Uhr

Bin zwar spät dran, aber geb trotzdem meinen Senf dazu:

Also im letzten Zyklus dachte ich echt, ich wäre schwanger.
Mir war ab ES echt nur dauerübel.
Erst hatte ich Hunger, dann hab ich etwas gegessen und schon war mir übel....

Meine Mens kam leider pünktlich....

Es war einfach nur PMS