Jungen zeugen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mauslila 05.09.06 - 21:22 Uhr

Hallo, ich bin Janina. Mein Mann und ich wünschen uns ein Kind. Wir haben gehört, das man durch bestimmte Stellungen, an bestimmten Tagen beeinflußen kann ob man ein Mädchen oder Jungen bekommt. Stimmt das? Und was muß man beachten? Könntet Ihr mir Helfen? Vielen Dank im vorraus und viele Grüße Janina

Beitrag von sonnenstrahl1 05.09.06 - 21:26 Uhr

#augen

Beitrag von goanici 05.09.06 - 21:40 Uhr

ich kann dir helfen.
habe ein buch also:
je saurer die scheidenflora umso wahrscheinlicher wirds ein mädchen.wenn du dir einen jungen wünschts muss du einen orgasmus haben da deine scheidenflora basischer wird..
Zeugung eines jungens:Löffelchenstellung.Je höher die spermiendichte um so wahrscheinlicher ein junge.Wünscht man sich ein junge ist geschlechtsverkehr am tag der ovolution optimal.

so hoffe konnt dir etwas helfen wir wollen nämlich auch einen jungen!!!!Obwohl es eigentlich egal ist hauptsache gesund.

lg nici

steh bei fragen zu verfügung!!!!

buch:Ich will ein baby


Beitrag von sonnenstrahl1 05.09.06 - 21:52 Uhr

Ich bin ja echt verwunder an wa alles geglaubt wird. Du erwähnst in keinem Wort das es nur Theorie ist. Du schreibst als ob es zu trifft wenn man sich daran hält.


LG


P.S. In meiner ersten ss hatte ich einen Orgasmus und es wurde tatatata ein Mädchen!

Beitrag von goanici 06.09.06 - 13:16 Uhr

ja ich weiss es kann auch nur abergalube sein aber bei manchen klappts echt

Beitrag von sakirafer 05.09.06 - 21:39 Uhr

Beim #sex das Fenster aufmachen :-p...

Quatsch. Ich habe gehört, dass männliche Spermien schneller, weibliche aber überlebesfähiger wären.

DH, wenn man am Tag des ES Sex hat, währe die Chanche für Jungs ein bißchen besser. Letztendlich ist es aber doch eher der Zufall, der entscheidet...

Liebe Grüße

Sakirafer

Beitrag von dragonfire13 05.09.06 - 21:55 Uhr

Gummistiefel beim #sex anziehen.

#augen

Beitrag von birkae 05.09.06 - 22:11 Uhr

Hallo,

es ist wissenschaftlich bewiesen, dass die "männlichen "Spermien nicht so lange leben, wie die "weiblichen".
ABER Ausnahmen bestätigen die Regel.
Ich hätte nach dieser Theorie zwei Mädchen haben müssen, aber ich habe zwei Jungs.
Der erste ist 4 Tage vor ES gezeugt, der zweite sogar 7 Tage vorher... und ich hatte beidemale keinen Orgasmus.
Bei der zweiten SS war ich so darauf aus, dass es diesesmal ein Mädchen sein muss, dass ich extrem enttäuscht war, als der FA beim US ein Pimännchen zwischen den Beinen baumeln sah.

Mache also bitte nicht den gleichen Fehler wie ich und versteife dich auf ein bestimmtes Geschlecht!

Viel Glück beim Üben!

LG
Birgit, die trotzdem ihre zwei Jungs über alles liebt!

Beitrag von mauslila 05.09.06 - 22:38 Uhr

Vielen Dank für die schnellen Antworten. Wir würden uns natürlich auch sehr über ein Mädchen freuen. Hauptsache der Wurm ist Gesund. Viele Grüße Janina

Beitrag von drineli 05.09.06 - 22:46 Uhr

#schock Warum denn die Frage? #kratz

Beitrag von aquagen 06.09.06 - 07:34 Uhr

#liebdrueck#babyUnd nu zur Abwechslung mal ne Antwort von nem Mann hihi.#kratz

Also ich hab gehört das man wenn man allgemein im Streß ist, z,B, durch Beruf, Alltag und so weiter, bekommt man eher einen Jungen.#schwimmer

Lebst du selbst entspannt und dein Mann auch ist es wahrscheinlicher das ihr ein Mädchen in die Welt setzen werdet.#sex

Das ist jetzt keine Veräppelung sondern schon so gemeint wie ich schreibe.
Obs in der Praxis tatsächlich so ist, na ja. Wenns klappt ok wenn nicht eben Pech.#schein

Aber wie andere schon gesagt haben, wichtig ist das es gesund und munter ist.
#baby#liebdrueck#baby

Liebe Grüße Aquagen

Beitrag von melle_baby 06.09.06 - 08:19 Uhr

hallo

ich finde das alles quatsch es ist wie lotto entweder gewinn oder nicht. ich finde junge oder mädchen ist egal hauptsache gesund. es gibt im internet einen chinesischen kalender in dem man gucken kann ob es ein junge oder ein mädchen wird. bei uns hat es gestimmt aber ich glaube da trotzdem nicht dran also ansichtssache.

LG Juliane#augen

Beitrag von anna81 06.09.06 - 08:48 Uhr

Hi Janina,
wir haben 2 Söhne,beide direkt am ES-Tag "entstanden".
Könnte die Theorie also voll unterstützen.


Lb Gruß

Anna