Gefühl als wenn ich mich übergeben müßte...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schwalbenvogel 05.09.06 - 22:15 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

hab nun auch mal eine Frage:

Ich werde Nachts wach, weil ich das Gefühl habe ich muß mich übergeben. (auch komischer Geschmack im Mund) Ich setze mich dann auf die Bettkante, und dann gehts wieder.

Kennt das jemand von Euch? Woher kommt sowas?

LG Tanja 35+1 = 36 ssw

Beitrag von terrortoertchen 05.09.06 - 22:17 Uhr

hi tanja!

das habe ich auch seit ein paar wochen, schlucke dann ne rennie und "bocke mich auf" mit 3 kopf- und einem stillkissen!

das hilft, also bei mir zumindest...

lg
terrortörtchen Et-9

Beitrag von trira051974 05.09.06 - 23:07 Uhr

Hallo Tanja,

könnte Sodbrennen sein. Hatte ich auch mal ziemlich heftig. Der Magen wird auch immer mehr eingeengt und wenn das Kleine evt. noch drauf drückt, ist es ganz rum.
Du solltest beim Schlafen den Kopf/Oberkörper etwas höher legen, damit die Magensäure nicht zurückfließen kann. Außerdem kannst Du es mit Hausmittelchen wie milch trinken oder Mandeln kauen versuchen.

LG Beatrix