noch wer wach? brauch mal eben hilfe

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von puenktchen2006 05.09.06 - 22:47 Uhr

hi ihr
hab eben nach meinem sohn geseehn, der schon in seinem bett neben meinem schlummert. er ist ganz durchgescchwitzt. was ist das, hatten wir noch nie? ist es das komische wetter draussen oder ist er krank?

lg
kerstin mit lasse, 5,5 monate

Beitrag von schokohase81 05.09.06 - 22:49 Uhr

Was hat er denn an?

Beitrag von speedgirl1977 05.09.06 - 22:51 Uhr

hast du ihn zu dick angezogen oder zugedeckt? bei dem komischne wetter ist es nicht auszuschliessen. #schock ist mir heute auch passiert.

schlaf gut, mach dir keine sorgen .

Beitrag von puenktchen2006 05.09.06 - 22:59 Uhr

er trägt einen dünnen schlafanzug und seinen sommerschlafsack. eigentlich wie immer.....aber er ist erkältet...schnupfen. vielleicht fliesst das ja noch mit ein???ß

Beitrag von schokohase81 05.09.06 - 23:07 Uhr

Kann natürlich sein, das er ein bißchen erhöhte Temperatur hat. Fühlt er sich warm an? Wieviel Grad sind bei euch? Hier in München war es heute richtig warm, eigentlich schon heiß. In Emilias ZImmer sind momentan 27 Grad (wohnen Dachgeschoss) und sie hat nur einen kurzarm Body an.
Wenn er sonst nicht heiß ist, würd ich ihm den Schlafsack ausziehen bzw. aufmachen wenn das bei eurem geht.
LG

Beitrag von simone_2403 05.09.06 - 23:07 Uhr

Jepp,das spielt mit eine Rolle.Sein Körper wehrt sich gegen den Schnupfen.Is völlig normal.

Wenn er wach wird,aber nur wenn er wach wird,zieh ihn um,ansonsten lass ihn so wie er ist,achte nur darauf das er nicht im Zug steht.

lg