Tokio Hotel - soooo eklig

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von mely73 05.09.06 - 23:24 Uhr

Hallo,

schaue mir gerade Kerner an, da sind Tokio Hotel zu Gast. Schrecklich anzuschauen, oder?
Bin ich froh, dass meine Tochter (fast 9) als einziges Mädchen ihrer Klasse nicht auf die steht!

Mely

Beitrag von marshy 05.09.06 - 23:27 Uhr

dann ist sie wohl ne echt ausnahme bei uns im jugendzentrum sind die hin und weg streiten sich um jeden schnipsel schlimm#augen

Beitrag von skywoman 06.09.06 - 08:18 Uhr

kann aber auch noch kommen das deine tochter
noch fan wird . und wenn nicht kannst du glücklich sein .;-)
meine tochter ist 14 j. und sammelt keine diddl blätter mehr sondern tokio hotel poster und alles was in den zeitungen steht.
und das schlimmste meine tochter steht auf bill .#schock
gruss sky

Beitrag von schnuffinchen 06.09.06 - 08:19 Uhr

Ich fand es vor allem schade, dass die wirklich interessanten Leute (Mang und Busse) kaum noch zu Wort kamen, und diese pubertierenden Hupfdohlen mit schwerwiegendem Stylingproblem den Hauptteil der Sendung hatten.

Beitrag von michele120377 06.09.06 - 09:11 Uhr

Wenn du dich schon schauderst sie anzusehen, dann geh' mal in ein Konzert.

Durfte am Samstag mit meiner kleinen Schwester (11) dahin und es war......... SCHRECKLICH #schock #augen .

Die können gar nicht singen. Fantastisch ist doch so ein Studio wo alles CD-tauglich getunt wird.

Michi, die sich immer noch schüttelt vor Grauen #;-)