3 Ultraschall-Untersuchungen ????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kemal 06.09.06 - 00:10 Uhr

16 SSW
FA hat bei mir -laut Mutterpass- in der 11 SSW gemacht.
Aber vaginal!!! Also nicht vom Bauch !!!!!
War das eine der drei Ultraschalluntersuchungen???
Oder muss Ultraschalluntersuchung nur vom BAuch erfolgen ? Dann hat er bis heute keine gemacht !!!!!!!

Und ab wie viel SSW wird nur noch vom Bauch geguckt ???
Bisher wie gesagt, hat mich der FA nur vaginal untersucht

Danke
Kemal 16 SSW

Beitrag von lorelai77 06.09.06 - 00:20 Uhr

Hallo Kemal,

ab der 14./15. SSW wird der Ultraschall über die Bauchdecke von außen gemacht.
Der erste war bei mir in der 12. SSW und wie bei dir auch vaginal. Danach ist das Baby für die vaginale "Beobachtung" vermutlich zu groß. Dein nächster Ultraschall wird also über die Bauchdecke durchgeführt und dein Frauenarzt scheint bis jetzt alles richtig gemacht zu haben. ;-)
Im Mutterpass müsste dein Frauenarzt auch die Ergebnisse des ersten Ultraschalls eingetragen haben (Seite nach dem Gravidogramm).

Liebe Grüße & Gute Nacht,
lorelai77 #blume

Beitrag von mary_joana 06.09.06 - 00:23 Uhr

hi,

ich bins wieder:-) also wenn ein ultraschall stattgefunden hat müsstest du das mitbekommen haben. da ist doch ein monitor auf den du während dieser untersuchung dein baby sehen kannst. außerdem benutzt er doch diesen stab den er in die scheide einführt. ich denke ab jetzt kann er den ultraschall von oben machen also nicht mehr vaginal. weißt du denn gar nicht wie groß dein baby ist. mich verwundert das alles ein bissl. denn es sind die 3 ultraschalluntersuchungen vorgeschrieben und 1 hätte schon stattfinden müssen#kratz

Beitrag von kemal 06.09.06 - 23:49 Uhr

Erstmal danke für die prompte Antwort
Doch ich weiss wie groß es ist
1 Ultraschall hat ja auch schon stattgefunden in der 9 SSW , hat er auch im Mutterpass eingetragen
er hat nur eingetragen SSL 23, weiss ich nicht ob das so i.O. ist ??
Doch auf dem Monitor hab ich auch was gesehen
JA er guckt immer mit einem Stab in der Scheide ........
Wusste nur nicht, ob Ultraschall auch vaginal geht
Die nächsten zwei Ultraschalles muss er also vom Bauch machen !!??

Ich muss erst in drei wochen wieder, dann bin ich in der 19 SSW
dann muss er doch eigentlich sehen, was es wird .....
oder kann man vaginal auch sehen, was es wird ? Hast du da ne ahnung ?

Beitrag von hebigabi 06.09.06 - 08:23 Uhr

Das ist absolut okay so.

Der erste US kann NUR vaginal gemacht werden, weil man sonst nicht wirklich viel sehen könnte.

Ab dem 2. wird es über die Bauchdecke gemacht---> zwischen der 19 - 22 SSW.

LG

Gabi