Auch ich verabschiede mich offiziell von URBIA

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schlumpfine113 06.09.06 - 08:18 Uhr

Guten Morgen liebe Urbis!

Auch ich habe mich entschieden, das Forum Urbia nicht mehr zu betreten. In letzter Zeit häufen sich Zickereien und es werden Leute böse angemacht, die eigentlich nur eine Frage stellen wollten.

Wir Menschen sind vielseitig und verschieden. Es ist auch gut, dass es verschiedene Meinungen gibt und man soll das Recht haben, diese auch zu vertreten. ABER was ich nicht gut finde, ist die Art, wie sich hier bestimmte Stamm-User das Recht herausnehmen, andere Mamis total zu verunsichern, zu beschimpfen und zu attackieren. Es ist hier nicht erwünscht, eine andere Ansicht in den heiklen und heissbegehrten Themen zu haben (Themen: Schlafen, Babybjörn, Beikost etc)

Es gibt EINE Meinung und deren Vertreter sind eine eingeschworene Gemeinschaft. Ich finde es unverantwortlich, wie hier auch oft mit der Angst der Mütter gearbeitet wird. Da wird einem durch die Blume hindurch gesagt, wenn man sein Kind von Anfang an im eigenen Zimmer im eigenen Bettchen schlafen lasse, schaffe man eine gute Gelegenheit für SIDS. Entschuldigt bitte, dass ich gerade dieses heikle Thema anspreche - aber einige Aussagen von gewissen Usern lassen mich doch echt an deren Verantwortungsbewusstsein zweifeln! Es gibt x Forschungen und Untersuchungen zu SIDS und einige befürworten das Familienbett, andere sagen, dass es gar nix damit zu tun und und und.....Fakt ist SIDS gibt es wirklich, es gibt einige Vorsichtsmassnahmen, die man beachten sollte und in Wirklichkeit weiss eigentlich NIEMAND mit Sicherheit, WARUM und WIESO! Es kann jeden treffen!
In letzter Zeit habe ich schon oft einfach den Pc ausgemacht, weil ich genug hatte.

Nach einer Woche Bedenkzeit und Urbiafreier Zeit, habe ich mich nun entschieden, dass ich mir das nicht mehr geben muss!
Ich danke all denen, die mich immer mal wieder lieb unterstützt und mir brauchbare Antworten geschrieben haben. Die meisten "alten Bekannten" die ich hier in URBIA hatte, sind eh schon gegangen aus den gleichen Gründen, die ich hier angebe.
Ich bin etwas traurig, dass alles so gekommen ist; früher war es hier gemütlich und familiär - aber es gibt einfach einige Frauen hier, die gerade diese schöne Atmosphäre um jeden Preis zu zerstören versuchen.

In diesem Sinne - ich habe meine VK schon geleert und grüsse all diejenen, die mir immer wohlgesinnt waren. Ich wünsche Euch und Euren Zwergen alles liebe und Gute!

LG
Schlumpfine & Felix *06.03.06

Beitrag von willow19 06.09.06 - 08:25 Uhr

Dann wünsche ich Dir alles Gute, denn ich kann Dich da schon verstehen. Und da Du gerade SIDS angesprochen hast, kann ich Dir damit nur Recht geben. Bin nämlich so ne Rabenmutter, bei denen die Kinder von Anfang an im eigenen Bett im eigenen Zimmer geschlafen haben und hab dafür auch schon viele böse Worte bekommen. *lol*
Vielleicht findest Du ja ein kleines schönes Familienforum, wo die Leute nicht sind.

Liebe Grüße

Beitrag von agostea 06.09.06 - 08:29 Uhr

Das tut mir sehr leid jetzt....#schmoll

Aber warum setzt du dich nicht einfach über die blöden Leute hinweg ?

Es gibt so viele nette User hier,mit denen man sich sehr schön austauschen kann...bei 270.000 angemeldeten Nicks ist das doch klar,das da einige Schwachmaten rumlaufen...das lässt sich in keinem Forum vermeiden...

Nun gut...vielleicht überlegst du es dir ja nochmal...

Gruss
agostea #klee

Beitrag von schmide 06.09.06 - 08:39 Uhr

Naja... ich z.b. bleibe hier eher aus Gewohnheit, aber finde auch, dass hier in der letzten Zeit enorm rumgezickt wird - nur weil jemand etwas anders denkt. Mittlerweile reagiere ich kaum daran - wer zuviel Galle hat, soll es rauslassen ;-).

Ich wünsche dir alles Gute#liebdrueck. Hoffentlich findest du irgendwoanders mehr Menschlichkeit und Respekt.

gruß schmide

Beitrag von heaven_26 06.09.06 - 08:40 Uhr

Hallo,
mir tut es auch sehr sehr leid, dass immer mehr Leute das Forum verlassen.
Aber mit dem rum Gezicke, hast du völlig recht.
In der letzten Zeit ist das hier doch recht schlimm geworden.
Ich bin zum Glück noch nicht von irgendwelchen Leuten, dich ich ja wohlgemerkt überhaupt nicht kenne, angegriffen worden.
Aber was man hier manchmal so liest.... naja.

Ich wünsche dir alles alles liebe.

LG Jana

Beitrag von visilo 06.09.06 - 08:42 Uhr

Kann dich sehr gut verstehen ich bin zwar schon im Kleinkindforum aber dort wird der Umgangston noch schlimmer. Ich muß gestehen ich mach mir langsam einen Spaß draus mich mit solchen Idioten anzulegen. Wirklich hilfreiche Tips habe ich hier im Forum leider noch nicht gefunden na ja vielleicht hab ich nicht die richtigen Fragen gestellt#kratz.

LG
visilo

Beitrag von 96kati 06.09.06 - 08:52 Uhr

Komme auch bald zu dir ins Kleinkindforum (linse jetzt schon ab und zu mal rüber)! :-D

Deinen Nick muss ich mir merken, da ich mir auch gerne mal ein Späßchen draus mache, mich mit ein einigen Personen anzulegen! ;-)

Mich nerven diese Anfeindungen, wenn man zum Teil mal anderer Meinung ist, auch sehr, aber trotzdem gefällt es mir bei Urbia zu gut um zu gehen...

Vielleicht ist das hier ja nur so eine Phase und es bessert sich bald!

LG
Kati

Beitrag von sandratini25 06.09.06 - 09:31 Uhr

Ich finde es sehr schade.#schmoll

Sandra

Beitrag von tagesmutti.kiki 06.09.06 - 10:15 Uhr

Hallo Schlumpfine,

auch ich finde es schade das immer mehr User das Forum verlassen. Aber diese Zickereien wirst du in jedem Forum finden. Wir sind alles menschen mit unterschiedlichen Charaktern und unterschiedlichen Meinungen. Und wenn der eine das A besser findet und einer das B ist es klar das sie sich nicht einigen können.

Zum anderen wird oft vergessen das virtuelle Meinungen immer anders gelesen und aufgefasst werden , als wenn ich mich mit demjenigen von Angesicht zu Angesicht unterhalten würde. Und somit kommt manchmal eins zum anderen.

Vielleicht brauchst du jetzt erstmal eine Auszeit und vielleicht kommst du eines Tages doch wieder auf Urbia zurück.

Ich wünsche dir für die Zukunft alles gute.

LG KiKi mit Lainie*08/05/06

Beitrag von schlumpfine113 06.09.06 - 11:44 Uhr

Hallo Kiki

Ja, Du hast schon recht; wir sind alles Menschen mit verschiedenen Meinungen. Es ist mir auch klar, dass ich auch in anderen Foren Zickereien finden werde. Aber da ich auch in anderen Foren unterwegs bin, kann ich Dir sagen, dass es in KEINEM, das ich kenne, so zu und her geht, wie in letzter Zeit hier bei URBIA. Es sind nämlich bestimmte User, die hier das Klima krank machen und die nur darauf warten, dass sie eine lange Diskussion eröffenen können.

Ich danke Dir, für Deine Antworten, die mir immer sehr geholfen haben und wünsche auch Dir alles Liebe und Gute.

LG
Schlumpfine