gestern....dr. house...

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von knuddelkeks 06.09.06 - 08:32 Uhr

wer hats geguckt????????

ich liebe ja diese serie, find den zu geil....

aber gestern....das war ja sooooooooooooooooooooooo traurig...
entweder lags an meinem hormonspiegel oder ich weiß auch nich...
ich mußte erstma rausgehen weil mir so die tränen liefen...schnieeeeeeef...das mit der schwangeren war echt der hammer...
und ich dacht die feuern den auch noch..das kam auch noch dazu...das war das erste mal das er so halbwegs gefühle gezeigt hat...


schade das die keine wiederholung vormittags bringen...

mußt ma raus...

lg der keks 32.ssw

Beitrag von shamrock1972 06.09.06 - 08:53 Uhr

Guten Morgen, Keks!

Hab auch geguckt - und geheult...bin eh nah am Wasser gebaut und dann die Hormone...kommen wohl erschwerend hinzu...#hicks
Hab ich das am Schluss trotzdem richtig mitgekriegt? Dieser doofe, reiche Vorstandsheini wurde rausgewählt? Isser wirklich weg????

LG Michaela ( die sich schon auf die nächste Folge freut!)

Beitrag von knuddelkeks 06.09.06 - 09:00 Uhr

jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa....

so hab ich das auch verstanden...haben wohl auf die 100 mio verzichtet, die er gespendet hat...

krieg jetze noch voll die gänsehaut...

also...wieder ne woche warten...mist...

Beitrag von mausi9180 06.09.06 - 08:59 Uhr

Hallo Ihr,

ich habe es gestern auch mal wieder gesehen. Gehört jeden Dienstag zum Standartprogramm.

Ich habe es auch so verstanden, dass Vogler endlich weg ist.
Hoffe nur, dass House Cameron wieder holt und dass sie wieder zum Team gehört.

Manchmal denke ich auch, dass House anfängt sich zu verändern. Letzte Woche hat er schon "Gefühl" gezeigt, als Cameron gekündigt hat. Gestern waren auch wieder Gefühle beim ihm zu erkennen.

Oder täusche ich mich da so?

Lg
Daisy

Beitrag von monaeaush 06.09.06 - 09:33 Uhr

gegröhlt hab ich bei house' traum ... #freu #freu #freu


Aber sonst haben sich auch bei mir gestern die Hormone gemeldet. Es war sooo spannend gemacht - wer nun überlebt. Und als das Baby endlich schrie ... man, ist mir ein Stein vom Herzen gefallen.


Freue mich schon auf nächste Woche. Cameron MUSS wiederkommen. - oder sie fängt außerhalb der Klinik was mit House an #pro


LG Mona

Beitrag von lena84 06.09.06 - 10:39 Uhr

wir haben es verpasst :-[#heul:-[#heul:-[#heul:-[

haben "lord of war" geguckt (mit nicolas cage)

naja... komischer film

lg
lena

Beitrag von angyhh22 06.09.06 - 13:13 Uhr

Hab auch ein Tränchen verdrückt - ich guck mir das immer nachts in der wieder holung (00.35 Uhr) an. Selbst Schatzi musste sich zusammenreißen nicht zu heulen...

LG

Angy und Tom (13,5 Monate)

Beitrag von hellmi 06.09.06 - 13:15 Uhr

Ich.... wie jeden Dienstag ;-)

Hallo erstmal

Fand es gestern auch voll traurig das es die Mama des Babys nicht geschafft hat.
Und endlich ist die Spaßbremse Vogler weg. #freu
Hoffe auch schwer das Cameron wieder kommt, wäre doch was für House.

Lg Kerstin

Beitrag von mamastern77 06.09.06 - 13:58 Uhr

Also ich gucke Dr. House ja tierisch gerne! Aber gestern das war der absolute Sch...!

Kein Baby dieser Welt sieht so aus, wenn es in der 28. Woche geholt werden muß! Meins war 30. Woche und war megawinzig gegen dieses Baby gestern!

Total unrealistisch!

Aber #heul wegen der Mama hab ich trotzdem!

Nicole

Beitrag von alkamama 06.09.06 - 16:39 Uhr

Hallo!

Hab nur die erste Viertelstunde gesehen :-[ :-( #schmoll

Jetzt habe ich hier ja schon so ein paar Brocken gelesen...

-Baby lebt
-Mama tot :-(
-Vogler weg #freu #huepf #freu #huepf

Hat bitte mal jemand eine kurze Zusammenfassung für mich?

#danke im voraus!!!

alkamama