Erstes Foto von Suri Cruise

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von karin181 06.09.06 - 09:13 Uhr

Hallo Ihr!

Nach langem Warten hier das erste Foto von Suri Cruise

http://www.vanityfair.com/magazine/pressroom/

Echt süss die Kleine

Lg

Karin

Beitrag von tienchen27 06.09.06 - 09:19 Uhr

Hallo Karin,
irgendwie ganz der papa, oder?
DAnke für den hinweis
viele grüße
tina

Beitrag von karin181 06.09.06 - 09:22 Uhr

Hi Tina!

Stimmt ganz der Papa :-)

Bitte schön

Lg

Karin

Beitrag von dani001234 06.09.06 - 09:22 Uhr

hmm, ich find irgendwie ganz die mama.
n`bissel viel haare vielleicht, aber sonst ganz süß..:-)

Beitrag von karin181 06.09.06 - 09:32 Uhr

also haare hat sich echt verdammt viel. und für ihre 4 monate ist sie ziemlich groß schon. :-)

Beitrag von wurzelkatze 06.09.06 - 09:44 Uhr

Hallo!
Irgendwie schon sehr groß und verdammt viele Haare,oder?#kratz
Und die sind z. T. so dunkel,aber an der Stirn heller und flauschiger...#gruebel

LG Claudia

Beitrag von isis79 06.09.06 - 09:56 Uhr

Hi

also echt süss - aber meiner Meinung nach - mit PERÜCKE #schock

lg Isis #blume

Beitrag von marshy 06.09.06 - 10:35 Uhr

Vielleicht ist es auch gar nicht die richtige????#kratzMuhahahahaha!!!!#schein Bei diesem ganzen versteckspiel????kann man ja kaum glauben.....;-)

Beitrag von lena84 06.09.06 - 10:38 Uhr

hi,

also vom ausdruck des gesichtes her, könnte dieses kind schön über 1 jahr sein, finde ich!

es sieht nicht richtig "babymäßig" aus... irgendwie schon so markante züge, die eigentlich bei unserem sohn erst jetzt kommen (9,5mon).

mmh wer weiß was daran wieder faul ist...


lg
lena

Beitrag von girl1986 06.09.06 - 10:44 Uhr

Bestimmt wieder ein Fake!Erstmal sieht das aus,wie ne Perücke,weil da noch ein paar einzelne Haare sind,die rot aussehen und dann ist es auch viel zu groß!Ich sage Fake!

LG Kathrin+Jolina

Beitrag von followme 06.09.06 - 10:58 Uhr

Täusch ich mich, oder könnte da ein "asiate" mit drin stecken?
Also die Augenform sieht schon sehr komisch aus #kratz

Beitrag von siomi 06.09.06 - 10:59 Uhr

Hab ich mir grad auch gedacht, dass sie ein bischen asiatisch aussieht. #kratz

Beitrag von zoernchen1 06.09.06 - 12:03 Uhr

Hallo,

das dachte ich auch sofort und der name passt ja dann auch *grins*

Conny

Beitrag von bebe20 06.09.06 - 19:39 Uhr

Hab ich was verpasst oder wird der Name Sushi ausgesprochen :-p Sieht aber echt asiatisch aus

Beitrag von puuh83 06.09.06 - 15:23 Uhr

Genau das hab ich auch gedacht!
Ist ein bißchen Katie und ein bißchen Fernost drin, find ich :-)!

Beitrag von jazzanova05 06.09.06 - 11:00 Uhr

Sieht aus als hätte sie eine Perücke auf. Schade das man keine anderen Bilder sehen kann, wo Tom und Kati mal in die Kamera schauen, dann könnte man besser vergleichen.

Eine Freundin von mir sagt, Tom ist schwul und zeugungsunfähig... Vielleicht ist es wirklich mal wieder nur ein Fake, zumal die SS Bilder von Katie wirklich mehr als komisch aussahen...

LG Jazza

Beitrag von siomi 06.09.06 - 11:16 Uhr

Ich finde vorallem, die Kleine schaut älter aus als 4,5 Monate. #kratz

Beitrag von bibabutzefrau 06.09.06 - 11:45 Uhr

wie eine perfekte Mischung,sieht doch beiden ähnlich.
Warum soll das denn jetzt gefaked sein?
Idas Cousine hatte auch so einen Mopp auf dem Kopf so dass manche sogar an den Haaren gezogen haben ob die echt sind (die kam wirklich mit solchen haaren auf die Welt) Man konnte ihr vomersten Tag an Zöpfchen machen.
Jetzt ist sie 2 und hat Haare bis zum Rücken,dick aber mittlerweile blond.

Seid doch net immer so misstrauisch.

LG Tina die ganz schön neidisch ist beim Anblick dieses süssen Geschöpfes!

Beitrag von melli1578 06.09.06 - 11:55 Uhr

Also ich würde sagen auf jeden Fall eine Perücke oder so was
denn das sieht unnatürlich aus.

Melanie

Beitrag von kja1985 06.09.06 - 12:02 Uhr

wie soll das kind denn zu dermassen pechschwarzen dichten haaren kommen lol. ads ist entweder nicht suri, oder cruise ist nicht der papa. oder das bild ist bearbeitet worden ;-)

Beitrag von bibabutzefrau 06.09.06 - 12:18 Uhr

Das kann es durchaus geben-habe es oben schon mal geschrieben-Idas Cousine hatte auch so eine Matte!
Die Mutter ist blondund der Vater hat schon eine Halbglatze.

Tja wo hat das Kind seine dichten Haare her?
Der Briefträger?

Beitrag von kja1985 06.09.06 - 13:02 Uhr

looool vom briefträger find ich gut. naja, ich finde das baby auf dem foto total niedlich, aber so pechschwarze haare kann ich mir bei einem kind mir brünetten eltern nur schwer vorstellen.

Beitrag von mama_1987 06.09.06 - 12:28 Uhr

nicht hässlich sieht das kind aus sondern ehr "komisch" aber niedlich auch :-p

Beitrag von dia.ka 06.09.06 - 12:50 Uhr

Die Haare sind aber schnell gewachsen!

http://www.20min.ch/images/content/3/0/9/30963671/7/2.jpg

Auf diesem Foto hat sie keine Haare!!! #kratz#kratz


Beitrag von havecat 06.09.06 - 12:57 Uhr

Hm...fallen bei den meisten babys net die Haare erst aus, wenn die bei der Geburt schon so viele hatten?


Irgendwie sieht das Foto total gestellt aus, als hätten die ein baby nachhinein "rein gemacht" in Tom´s arm...sehr merkwürdig...ich kann´s immer noch net glauben #kratz

  • 1
  • 2