Hallo Januar Mamis

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von flatter3 06.09.06 - 09:38 Uhr

Hallo ihr,

na wie geht es euch und euren Kleinen?

Bei uns ist fast alles in Ordnung, mein Kleiner hat es leider
immer wieder mit den Bronchien, nachdem er mit 2 Wochen einen fiesen Virus hatte mit dem er ins Krankenhaus musste.
Wir sind so alle 4 Stunden am Inhalieren.

Aber ansonsten ist er fit wie ein Turnschuh ;-) Florian ist am 24.1.06 geboren.
Er ist ordentlich am erzählen, hihi ist ne kleine Sabbelstrippe Jajajaja ohohoh sowas ähnliches wie mamamama hat er auch schon von sich gegeben, jetzt ist er in seinem Bettchen am knurren und erzählen, das klingt wirklich drollig.

Seit Montag ist er auch am Krabbeln und setzt sich selber hin, man ist das anstrengend, vorhin wollte er schon den PC ausschalten, er ist ganz schnell dorthin gekrabbelt, ich konnte ihn grade noch bremsen #augen ja und die Steckdosen und Kabel sind auch riesig interessant #schwitz

Aber er schläft nicht mehr durch, die letzten 3 Nächte sind wieder so richtig anstrengend #gaehn dabei muß ich jetzt immer so früh aufstehen, weil sein großer Bruden gestern in den Kindergarten gekommen ist #cool

Bin gespannt was ihr so zu berichten habt.

Liebe Grüße
Doris mit Florian #freu

Beitrag von rotersand82 06.09.06 - 09:46 Uhr

Huhu

Timo ist am 31.01. geboren.
Ihm gehts auch super ist total fit und erzählt viel Babababa und mamamaa am liebsten

Aber von krabbeln und sitzen keine Spur! Er zieht immer ein bein an und drückt sich ab so kommt er überall hin. Das reicht ihm wohl! :-)

Seit gestern hat er ein extremes Mamabedürfnis. Heute Nacht um 5 war die Nacht vorbei. Nur geschrei. Sonst kann ich den schnulli rein stekcen und mich wieder hinlegenw enn nachts was ist. Heute nicht! Immer wenn ermich nicht mehr gespührt hat war vorbei! Also hab ich ichn um 5 mit zu mir ins Bett genommen und da ist nochmal ein geschlafen! Obwohl ich sonst absolut gegen das Familienbett bin!

Wie sieht denn euer Speiseplan aus? Unserer wurde grad einwenig durcheinander gebracht weil er Durchfall hatte!
Aber normaerweise bekommt er morgens und vormittags eine Flasche, mittags selbsgekochtes, nachmittags GOB und abends einen Milchbrei.

Und er hat gute 9kg und wird deshlab doch langsam ein bißchen schwer zum ständig rum tragen! Bin heilfroh über mein Tragetuch!

LG Nicole

Beitrag von lila_80 06.09.06 - 09:52 Uhr

Hi Doris

Ohja, das mit dem PC kenn ich, Emilia will den auch immer ausschalten, der Knopf leuchtet halt so schön blau :-D
Sie robbt schon eine ganze Weile, krabbeln tut sie nur hin und wieder, ist ihr aber zu langsam, mit robben ist sie blitzschnell #schock Hinsetzen übt sie auch grade, und vorallem will sie ständig aufstehen, heute morgen hat sie sich schon im Bett hochgezogen! Ist halt ne kleine Turbomaus (laut Arzt in der Entwicklung ziemlich voraus *stolzbin*).
Dafür hat sie noch keine Zähne und Flasche halten geht auch nur bei der Wasserflasche, weil die Henkel hat.
So einen fiesen Virus hatte sie auch schon, war aber nach einer Woche vorüber, zum Glück ohne Krankenhaus. Ansonsten ist sie kerngesund und eine dünne Bohne, kein Wunder, wenn man sich keine Sekunde still halten kann ;-)
Und durchschlafen tut sie zum Glück auch, bis auf 1-2 Mal Nuckel reinschieben, aber da wacht sie nicht mal richtig auf, sondern meckert nur bis sie wieder was im Mund hat.

LG Franziska & Emilia 17.01.06

Beitrag von reeni22 06.09.06 - 10:11 Uhr

ein ganz liebes hallo zurück #huepf

unsere kleine ist am 02.01. 06 geboren
sie hat mittlerweile schon vier zächnchen oben die kamen jetz erst vor ein paar tagen #schwitz sie war sehr anstrengend nur am weinen und mama(ma) wenn ich mal eine minute wo hin wollte zb. auf toilette war das geschreie groß konnte nicht mal wa sim haushalt machen nur wenn sie geschlafen hatte
seit dem 05.08. kann sie sich alleine hin setzen am 16.08. ist sie das erste mal gekrabbelt #huepf ja jetz muss man immer schnell hinterher sein es gibt nix schöneres für sie als an kabeln rum zu ziehen irgendwelche sachen um zu werfen oder den fußboden mit der zunge säubern :-D
sie zieht sich schon an bestimmten sachen hoch und wenn wir sie an die hand nehmen macht sie schon ein paar kleine wackelige schritte und freut sich riesig dabei
ja erzählen tut sie auchs chon fleißig wie zb.: mama, bababa, da uns.
hehe ja knurren das macht unsere auch hört sich aus wie irgend iene figur aus einem horror film oder ein dämon richtig ulkig :-D

so das wars auch erstmal
wünsche euch einen schönen tag hoffe ihr habt auch #sonne

lg doreen mit emily

Beitrag von chrysalaki 06.09.06 - 10:27 Uhr

Hallo,
Also mein #baby ist am 6.1.06 geboren.
Seit neuem hat er Zaehne bekommen, er kann frei sitzen , singt#bla den ganzen Tag vor sich hin und ist SUUUPER knuffig.
Robben kann er noch nicht ( er mag es ueberhaupt nicht auf dem Bauch zu liegen) und krabbeln natuerlich auch nicht!
Sonst ist er sehr froehlich und quenkelt nur wenn er muede oder hungrig ist.!
Ach ja was total witzig ist das er eine Schwaeche fuer Fahrraeder und Bobby cars hat und wenn er die von seinen Bruedern sieht muss ich ihn schieben sonst gibt er keine Ruhe#wolke.
Mit dem Schlafen ist das ganz ok so, denn er wacht einmal nachts auf kriegt sein Flaeschen und schlaeft dann bis am morgen weiter. Gestern hat er zum ersten mal durchgeschlafen - ich denke aber das es bestimmt eine Ausnahme war!
lg
Chrysalaki mit Ihren 3 #sonne Jungs

Beitrag von mama_1987 06.09.06 - 10:45 Uhr

Huhu :-)

Mein Süßer Sohn wurde am 2.1.06 geboren .. und ich muss sagen er entwickelt sich prächtig .. wir sind täglich (mindestens) 2 Stunden draußen und treffen uns mit seinen altersgerechten Genossen #freu... er ist ein richtiges draußen kind geworden #huepf Er krabbelt ziemlich schnell , vorallem bei Dingen die er unbedingt haben will *lach*
Sitzen kann er auch schon lange ... hochziehen tut er sich auch seid fast 2 Monaten .. geht in seinem Bettchen im Kreis herum .. und Tagsüber zieht er sich überall hoch und läuft längs, kann sich auch mit einer hand nur festhalten ;-)

Er hat mittlerweile 6 Zähne #freu , Essen tut er schon etwas länger mit vom Tisch und es schmeckt ihm viiiel besser als diese Gläßchen Kost :-p

Vor ein paar Tagen hatte ich einen Schrecken bekommen , er stand freihändig in seinem Bett #schock #freu zwar nur ein paar Sekunden aber immerhin *gg*

Erzählen tut er auch viel .. sehr viel *g*
Am liebsten tut er Baden, da will er sich immer an der Badewanne hochziehen ^^

so das wars glaub ich auch :-D


liebe grüße

Alexa + Nico , der z.Z. im Land der Träume ist ;-)

Beitrag von jomama 06.09.06 - 11:49 Uhr

Hallo,

Marlon wurde am 10.01. geboren.

Daten bei der U5 waren 7500 g (3420 g), 73 cm (51 cm) - er ist lang und schlank, der sportliche Typ halt ;-)

Er hat seit 15.8. seinen ersten Zahn.

Er robbt und rollt überall rum, kann noch nicht krabbeln, aber geht oft in den 4füßlerstand und wippt vor und zurück bis er das Gleichgewicht verliert und wieder auf den Bauch fällt. #augen

Er isst mittags Gemüsebrei (3 mal die woche mit Hühnchen), nachmittags Obst Getreide Brei und abends Milchbrei (mit Vollmilch und Haferflocken). Morgens wird Marlon noch gestillt. Mal schauen wie lange das noch so gut funktioniert.

Mit dem Schlafen ist es momentan ganz gut, das wechselt immer mal wieder. Momentan schläft er von ca. 21.00 Uhr bis 7.00 oder 8.00 Uhr. Die letzten Stunden oft mit bei uns im Bett.

Er brabbelt nicht sonderlich viel. Er kreischt mehr. :-p
Aber baba und mamamam und aaagrrrrrrrrr #bla#bla#bla

Krank war er bisher noch gar nicht.

LG Corinna mit #baby Marlon (der schon ganz schön groß geworden ist )

Beitrag von loeckchen83 06.09.06 - 12:42 Uhr

Hallo Doris,
Robin ist am 02.01.2006 geboren. Er ist ein kleiner Wirbelwind und man kann ihn keine Sekunde aus den Augen lassen. Seit er sieben Monate alt ist zieht er sich hoch und fängt an sich am Sofa und Tisch entlang zu hangeln. Zum Krabbeln hat er anscheinend keine Lust denn das Robben geht ja mittlerweile so schnell da muss man ja nicht das Krabbeln lernen#cool.
Er hat schon vier Zähne und kann damit schon ganz schön feste zu beißen#schwitz#heul.
Am liebsten stellt er Dinge an die die Mama auf die Palme bringen.
Eben habe ich Fenster geputzt und der Kleine räumt hinter mir die ganze Blumenerde aus dem Topf#schock#augen.
Mama erst mal die ganze Erde weggemacht und was macht er? Er robbt ganz schnell auf den Putzeimer zu und reißt ihn fast um#schwitz:-[.
Ich sage immer Kinder in dem Alter sind besser als jedes Ausdauertraining.
Ansonsten ist er ein ganz lieber und erzählt den ganzen Tag!!
Er ist ein richtig kleiner Sonnenschein und ich liebe ihn über alles!!!!!#sonne

LG Kirsten mit Klein Robin die jetzt gleich schön spazieren gehen!