mein Freund hat mir heute echt nette Sachen gesagt...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von land_in_sicht 06.09.06 - 10:31 Uhr

Eigentlich hab ich gar keine Lust darüber zu reden, ich bin einfach nur traurig und deprimiert.

Er sagt ich sei faul, meine Schwester und meine damalige Freundin (der ich die Freundschaft gekündigt habe) hätten recht mit ihren Äußerungen. Das was sie gesagt haben über mich würde hier den Rahmen sprengen.

Er hat sich aufgeregt, dass ich gestern als ich unsere Wohnung verließ vergessen habe das Licht über dem Herd auszumachen.

Ich glaube er sucht nur nach "Ausreden" weil er mit seinem Leben so wie es ist nicht zufrieden ist. Ich hab mir auch einen Mann gewünscht, der glücklich ist Kinder mit mir zu bekommen, der mich mal heiratet irgendwann und nicht ständig nur meckert (auch wenn er manchmal wirklich Grund dazu hat).

Im Moment bin ich nur ganz unglücklich.. ich weiß das gibt sich auch wieder, er regt sich wieder ab, ich schlucke es runter und vergesse es auch irgendwann wieder. Bis zum nächsten "Ausraster" seinerseits.

Sorry, ich musste das einfach mal loswerden!

LG
Julia, Vincent (3) und Pünktchen (16.SSW)

Beitrag von simone_2403 06.09.06 - 10:38 Uhr

Hallo Julia

Ähm,sorry,aber warum läßt du dir das bieten?

Mal im Ernst....er knallt dir solche Dinger an den Kopf weil du das Licht nicht ausgemacht hast?Der tickt doch nicht ganz frisch.

Wenn er mit seinem Leben unzufrieden ist,dann soll er es ändern aber nicht an dir auslassen.Mach du nicht den Fehler und such auch noch Ausreden für sein Verhalten,das bringt nichts.Wie soll das denn erst werden wenn dein Baby da ist?

"Ausraster" sind in keinster Weise zu tolerieren geschweige denn zu akzeptieren,mach ihm das klar.

lg

Beitrag von susanne1978 06.09.06 - 10:40 Uhr

Mann, wie unsensibel von ihm!!!! Er muss doch verstehen, dass das für Dich eine absolute Ausnahmesituation ist und, nebenbei bemerkt, Schwangere sollen ja auch zur Vergesslichkeit neigen ;-)!
Ich finde das nicht fair, dass er sich so verhält! Klar, für ihn ist das bestimmt auch alles nicht ganz leicht, aber er rennt ja auch nicht randvoll mit Hormonen gefüllt durch die Gegend!

Lass Dich davon nicht stressen und vielleicht hast Du jemanden, zu dem Du nach solchen Momenten gehen kannst?

Fühl Dich herzlich gedrückt!
Susanne (17+5)

Beitrag von marion2 06.09.06 - 10:40 Uhr

Hallo,

du bist seine Freundin - nicht seine Tochter.#augen

Warum lässt du dich von ihm behandeln wie ein Teenager? Wenn du noch erzogen werden musst, ist meckern vielleicht ne Variante (aber nur vielleicht). In deinem Alter sollte das aber nicht mehr nötig sein.;-)

Wenn ich vergesse das Licht auszuschalten, dann knipst es eben jeamand anders aus - mit nem dezenten Hinweis drauf. #schein

Schluck deinen Frust nicht runter - immer raus damit. :-[Wie soll er seine Einstellung ändern, wenn du ihm nicht sagst, dass es dich stört?

LG Marion
Bist du in irgendeiner Form von ihm abhängig? Anders kann ich mir diese Haltung nicht erklären. #kratz

Beitrag von trira051974 06.09.06 - 10:58 Uhr

Hallo Julia,

sei erstmal gesrückt #liebdrück

Ich glaube, ich würde das Gespräch mit ihm suchen und ihm mal deutlich meine Meinung sagen. Ist ja unglaublich, dass er, anstatt sich hinter Dich oder vor Dich (je nach dem wie frau es sehen will :-D ) zu stellen und Dich zu unterstützen, anfängt, Dir in den Rücken zu fallen :-[ . Ich würde mir das nicht bieten lassen. Schließlich seid Ihr gleichberechtigte Partner.
Falls das nichts bringt, würde ich mir Ernsthaft Gedanken machen, wie es weitergeht. Eventuell wäre dann professionelle Hilfe nötig.

Ich wünsche Dir viel Kraft in dieser Situation. #pro

LG Beatrix 36+4