es tut weh HILFEEEE

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von die_schwangere 06.09.06 - 10:40 Uhr

hallöchen
mein kleiner wurm turnt gerade mal wieder in mir rum
es tut aber total weh im unterleib wenn er sich bewegt
ist das normal?????


lg carina + babyboy 38.ssw

Beitrag von trira051974 06.09.06 - 10:44 Uhr

Hallo Carina,

je nachdem wohin er gersde tritt schlägt oder sich dreht, kann es sehr unangenehm und schmerzhaft sein. Bin jedes Mal erstaunt, wie heftig, fast stechend das ist, wenn mein Baby Richtung Schambeim schlägt oder mir in die rechte Rippen tritt.
#schock

LG beatrix 36+4

Beitrag von radoki 06.09.06 - 10:45 Uhr

wenn es "total" weh tut kommt mir das ehrlich gesagt komisch vor...kann aber auch ganz normal sein- bei mir war es nie so, dass es total weh getan hat...nur manche Tritte eben...vereinzelt...wennn Du aber die ganze zeit über heftige Schmerzen hast, würd ich vielleicht besser zum Arzt gehen..

Beitrag von die_schwangere 06.09.06 - 10:47 Uhr

nee nee nicht die ganze zeit nur bei vereinzelte bewegungen von dem kleinen mann
ist wahrscheinlich sein dickkopf :-)

Beitrag von silvercher 06.09.06 - 10:49 Uhr

Hallo Carina,

es kommt drauf an wo und wie feste Niklas tritt dann kann es bei mir auch mal recht AUA sein !!! Aber haben es ja bald geschafft und ich denke: lieber schmerzhafte tritte als keine tritte und sich Sorgen machen !!

Eine wunderschöne Restschwangerschaft !!!

LG Julia + #baby Boy Niklas Devin inside 37+1 SSW ; 38.SSW (ET-20) ET: 26.09 #freu #schwitz #huepf

Beitrag von gilmoregirl 06.09.06 - 10:54 Uhr

Eben lese ich noch so Deinen Beitrag und denke, dass meine Maus zwar lebhaft turnt, aber dennoch ohne, dass es großartig weh tut, da hab ich ein übles Gefühl im rechten Rippenbogen, so als ob sie mit ihrem Füßchen auf dem Knochen abrutscht. Ui, war das unangenehm.

Klar, vorher tat es auch schon mal weh, eher Richtung Blase, aber so schlimm war es bisher zum Glück noch nicht.

Denke, wenn Du ein kräftiges Kerlchen in Dir trägst, kann es mitunter schon mal doller weh tun, so dass einem auch die Tränen in den Augen stehen.

LG gilmoregirl#blume(33.SSW)