Inliner fahren in der Schwangerschaft?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von miaeric 06.09.06 - 10:45 Uhr

Hi Ihr Lieben,

spricht gegen Inliner fahren in der SS was? Oder kann ich das bedenkenlos machen?

Und Nordic Walking?

Liebe Grüße
Janina

Beitrag von geisslein 06.09.06 - 10:49 Uhr

also ich würd es bleiben lassen! bist du einen gute, geübte fahrerin? dann vielleicht, aber es sthet in vielen infoheften, etc. man sollte reiten, inlinern, skifahren nur wenn man sehr geübt ist, aber besser ist es bleiben zu lassen!
ich hätt halt angst zu fallen!

wie weit bist du? :-)

lg tina

Beitrag von marie.lu 06.09.06 - 10:50 Uhr

Ich bin auch begeisterte Rollerin, aber in der SS ist es für mich tabu. Ich bin zwar nich nie gefallen, aber sehe es doch als zu gefährlich an.
Aber gegen Nordic Walking spricht natürlich nichts!

Beitrag von deida 06.09.06 - 10:52 Uhr

Das Problem ist nicht das Fahren selbst, sondern die Sturzgefahr. Du solltest eine sehr gute Fahrerin sein und dich nur auf ruhigen Wegen aufhalten. Irgendwann kommt dann noch das Problem mit dem Gleichgewicht dazu, da der dicker werdende Bauch dein Gleichgewicht schon beeinträchtigt (ich merke es z.B. wenn ich auf eine wacklige Leiter steige, was mir früher keine Probleme bereitet hat).

Liebe Grüße, deida

Beitrag von die.kleine.hexe 06.09.06 - 11:11 Uhr

hallo,

ich habe mich in meiner ss nicht auf inliner gestellt !

gegen nordic walking spricht aber garnichts !

lg,
hexe

Beitrag von today 06.09.06 - 11:38 Uhr

inliner sind sehr gefährlich, nordic walking überhaupt nicht.....

Beitrag von skg 06.09.06 - 16:15 Uhr

Am Anfang der SChwangerschaft sitz das Kind so tief hinter deinen Knochen, dass da angeblich nichts passieren kann. Ich bin am Anfang auch noch gefahren.
Gegen Nordic Walking spricht nun wirklich nichts.

LG

Silvia