Blöde ängste

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von buffydf 06.09.06 - 11:11 Uhr

Hallo ihr lieben

ich bin jetzt in der 33 woche habe vorzeite wehen seit der 25 woche aber ok damit kann ich leben alles ok.

aber mal ganz ehrlich; ich bekomme jetzt mein 3 kind und wieder habe ich eine heiden angst vor der geburt weil ich ja auch nicht weis wie es diesmal läuft.

und durch die wehen darf ich ja eigentlich nur liegen bzw sehr sehr wenig mich bewegen ich hab angst das ich steif sein werde während der geburt und nicht richtig mitarbeiten kann.

und jetzt muss ich euch was sagen das vielleicht einige von euch echt neidisch machen wird aber ich hab ein wenig angst.

ich habe in der gesamten schwangerschaft nur 3 kg zugenommen!!!!!!!!!!!!!

ja ja ihr habt euch nicht verlesen und es ist kein schreibfehler es sind nur 3 kg.

geht es jemanden von euch genauso wie mir???

bitte antwort

Alles liebe buffy

Beitrag von patrix 06.09.06 - 12:16 Uhr

Hallo Buffy,


Also ..... eh war vorgestern beim Arzt der die 4te Schwangerschaft festgestellt hat und mein erster Gedanke war HIIIILLLLFE die Geburt ..... hatte drei Terrorgeburten (jedenfalls habe ich das so empfunden) und hatte auch bei der Nummer 3 schon tierische Angst. Ich gehe sogar soweit das ich einen "Wunschkaiserschnitt" wegen Panikattaken nicht ausschließen will. Wenn die Ss jetzt mal fortgeschritten ist werde ich mich auf jeden Fall intensiv von den Hebammen informieren lassen und jegliche Kurse belegen ....(GRINS ) (habe das noch nie gemacht......) Ich habe jetzt schon die reinste Panik ..... #gruebel

Also ob das jetzt normal ist oder nicht kann ich nicht sagen, nur eben das du mit deiner Angst nicht alleine bist.#heul

In Sachen nur 3 Kilo zugenommen, was sagt den dein FA ?? bist du vielleicht vorher schon etwas kräftiger gewesen ?? Da kommt sowas öfter vor.

Wenn dein FA bestätigt das alles Ok ist würde ich (versuchen ) ihm zu vertrauen.

Ach und zuletzt beim 3ten hatte ich vorwehen ab der 22 Woche hatte horror das die kleine Maus zu früh kommt , letztendlich kam sie in der 42 Woche ;-)

Viel Glück und möge dir eine "Traumgeburt" ins Haus stehen#liebdrueck

Liebe Grüße,
Patrix