wie ist das mit der taufe?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von leonbaby2006 06.09.06 - 11:44 Uhr

hallo ihr. wir wollen usneren kleinen bald taufen lassen. ich bin ev. und mein freund also vater des kindes ist kath. sind nicht verheiratet und wollen den kleinen gerne kath taufen lassen also so wie der vater, bei wem war es auch so gabs probleme?

danke für die antworten

Beitrag von sam1274 06.09.06 - 11:53 Uhr

Hey,

mein Vater ist ev. meine Mama ist rk. meine schwester und ich

sind rk. ist also überhaupt kein problem.


LG,
Sandra

Beitrag von ichbinich06 06.09.06 - 11:55 Uhr

also so weit ich weiß dürfte es keine probleme geben.....ich weiß wohl das eine freundin von mir ihr tochter taufen lassen hat mit einem ev. und einen kath. paten.......normal müsste das mit den eltern auch gehen.

kann auch sein das ich hier voll müll laber, mein tochter is evang. getauft und keiner von uns beiden weder ich noch KV sind getauft.....und es ging auch

lg