Wer hat auch fast noch einen Glatzkopf daheim mit 13 Monaten?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von anro 06.09.06 - 11:48 Uhr

Hi,

mein Kleiner kam mit vielen schwarzen Haaren auf die WElt, die sind dann ausgefallen und es wachsen so langsam mit Betonung auf LANGSAM dunkelblonde nach.

Aber die sind noch so spärlich!!!

Viele Kinder in dem Alter müssen schon die Haare geschnitten werden und die sehen eben mit Haaren gleich viel älter aus.

Meint ihr es gibt einen Haarwachstumschub und irgendwann geht es bei ihm so richtig los mit den Haaren.

LG Anro mit Tobias *7..08.05

Beitrag von bibabutzefrau 06.09.06 - 11:50 Uhr

Mit 13 Monaten sah Ida auch glatzköpfig aus-jetzt mit 19 Monaten können wir endlich mal ein klitzekleines Spänchen in die Haare klemmen;-) (siehe VK)

Du darfst also noch Hoffnung haben dass dein Kind bis 18 auch noch einen Friseurbesuch haben wird;-)

LG Tina Ida (19 Monate) und "Hans-Jochen" inside (15+6SSW)

Beitrag von _noa_ 06.09.06 - 11:55 Uhr

hallo anro ,

unsere kleine ist nun 16 monate alt,und sie hat eine wunderschöne "fast" glatze ;-)
so langsam fangen die haare an zu spriessen.

unsere grosse sah ähnlich aus.nun ist sie 7 jahre alt,und hat wunderschöne viele,dicke haare.

früher oder später wird dein süßer auch einen wuschelkopf bekommen.
sieh es positiv...haare waschen geht verdammt schnell ;-)

lg steffi

Beitrag von rhuby 06.09.06 - 11:59 Uhr

WIR GEHÖREN AUCH ZU DEN GLATZKÖPFEN #freu!!!

Mittlerweile sind wir 16 Monate und wir schaffen es, 5-7 Haare mit einem klitzekleinen Gummi festzuzurren. #freu#freu

Ich warte auch schon hart, bis ich ihr endlich mal zwei Zöpfe machen kann..... Aber da kann ich sie dann mittlerweilen wohl schon einschulen *lach*

Nur Geduld #freu

Alles Liebe
rhuby + Hannah
http://www.hannah-maus.at.tt

Beitrag von daray73 06.09.06 - 12:00 Uhr

Hallo!
Unser Kleiner hatte seit seiner Geburt kaum Haare. Die Haare, die er hatte waren noch dazu hellblond. Mittlerweile mit fast 17 Monaten hat er Haare! Er hat blonde Löckchen!!!
Ich denke auch bei Euch werden sich bald Haare einstellen!


Lieber Gruß Daray mit Tjorben *10.04.05