Brustwarzen jucken wie verrückt- gibts Hilfe?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sini1 06.09.06 - 12:27 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Bin neu hier und möchte mich ganz kurz vorstellen. Nach über einem Jahr üben und einer niederschmetternden Diagnose für meinen Mann bin ich doch schwanger geworden und bin jetzt in der 20. +6 SSW. Eigentlich gehts mir wirklich prima, der Bauch ist schon zu sehen, aber meine Brustwarzen machen mich ganz meschugge. Die jucken wie nichts Gutes. Hat jemand von euch Erfahrung in diesem Bereich zwecks Abhilfe?
Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.

Liebe Grüße Sini

Beitrag von schnuckelchen80 06.09.06 - 12:38 Uhr

probier es mal mit ringelblumensalbe die soll lindern.

lg monique 19.ssw und viel erfolg

Beitrag von darkblue6 06.09.06 - 13:13 Uhr

Hallo auch! :-)

Vielleicht liegt's auch am BH? Ich bin auch fast wahnsinnig geworden, weil alles so gejuckt hat, aber seitdem ich einen ganz schlichten bequemen Baumwoll-BH trage, isses wie weggeblasen! Sobald ich was mit Spitze oder so anhabe, geht's wieder los...

Wünsch Dir jedenfalls gute Besserung + eine schöne weitere Schwangerschaft!#blume

Liebe Grüße,
Judith