Paul hat die "Beulenpest"...aarghhh

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schnaki1 06.09.06 - 13:41 Uhr

Hallo zusammen,

Paul hat's gleich ganz dicke erwischt!

Erst eine Angina mit hohem Fieber.
Dann gab's für 7 Tage Antibiotika.
Am 6. Tag plötzlich wieder hohes Fieber trotz Antibiose - viraler Infekt !
Und am Montag, als die AB-Gabe vorbei war plötzlich Ausschlag vom Feinsten...#augen
Hab in mein schlaues Buch geguckt, sah aus wie die Masern#schock#schock#schock
Ab zur KiÄ, Diagnose:

masernartiges Exanthem aufgrund des Antibiotikums

Sieht original wie Masern aus und sei bei Kindern auch nicht so selten, tritt typischerweise erst nach 7 Tagen auf.

Jetzt haben wir 2 Tage lang öffentliche Plätze gemieden (um Panik unter den Muttis zu vermeiden...;-)) aber heute werden wir uns wieder rauswagen bei dem schönen Wetter.
Jetzt ist der Ausschlag ganz ineinandergeflossen, wird aber laaangsam etwas blasser.
Bin mal gespannt, ob die Muttis uns wie Aussätzige behandeln...
Aber wer lieb fragt, bekommt auch die Antwort, dass Paul NICHT ansteckend ist, sondern nur so aussieht...:-p

LG,
Andrea

Beitrag von lanzaroteu 06.09.06 - 14:02 Uhr

ohje...gute besserung!!

hoffe das juckt nicht:-(

lg ute

Beitrag von gitarre02 06.09.06 - 15:09 Uhr

Hoffentlich hast du dir das AB temerkt, dennd as sollte deinKind auf keine Fall merh bekommen wegen sehr großer Allergie gefahr gengen das AB. Das hatten wir shcon zwei mal und nun darf meien Tochter zwei verschieden AB nie wieder bekommen.

Beitrag von lotti2102 06.09.06 - 20:34 Uhr

ich wünsch euch gut besserung.#blume
mein Mann fand den Satz
....um Panik unter den Muttis zu vermeiden...
ganz passend denn es ist ja leider wirklich so auch mit diesem satz hast du es genau auf den Punkt gebracht
......ob die Muttis uns wie Aussätzige behandeln...


Liebe Grüße und nochmal gute Besserung.
Anne