ständig harter Bauch und dabei ziehen im Rücken

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mara2611 06.09.06 - 13:41 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin heute 28+5 und bekomme seit ca. 1 1/2 Wochen besonders abends einen harten Bauch, allerdings ohne sonstige Beschwerden.
Seit heute habe ich, wenn mein Bauch hart wird (jetzt auch oft am Tag) ziehen im Rücken.
Sind das "nur" Übungswehen oder muss ich mir Gedanken machen?
Dies ist zwar mein zweites Kind, aber beim ersten habe ich weder Übungswehen noch Senkwehen gehabt / gespürt.
Habe am Dienstag meinen nächsten FÄ Termin.
Was meint ihr dazu?
Danke für eure Antworten

Liebe Grüße
Mara + Jonas (2Jahre) + Jana inside (29 SSW)

Beitrag von sandratini25 06.09.06 - 13:54 Uhr

Hallo

keine Sorge das sind vorwehen oder auch senkwehen hatte ich schon in der 20 Woche.
Mein FÄ meinte das man das beim 2 Baby mehr spürt.
Aber wenn Du Dir nicht sicher bis ruf einfach mal beim FÄ an.

LG
Sandra

Beitrag von mara2611 06.09.06 - 14:00 Uhr

Halllo Sandra,
erstmal danke für Deine Antwort.
Jetzt schon Senkwehen????#gruebel#schwitz
Ist doch noch ziemlich früh, oder?????

Naja, werde am Dienstag mal abwarten was meine Ärztin sagt..........

LG
Mara

Beitrag von sandratini25 06.09.06 - 14:13 Uhr

Es müssen nicht die Sekwehen sein vieleicht auch nur Übungswehen.