Wie findet ihr Bruno von VIB?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von bergsteiger 06.09.06 - 13:56 Uhr

Hallo! Ich hatte mir geschwören nie wieder VIB zu gucken nach dem Lisa geheiratet hat, aber irgendwie bin ich sowas wie süchtig danach:-p also habe ich montag und dienstag fleißig es weiter geguckt. Nun ja, ich muss gestehen das mir das ganze mit Bruno nicht so gefällt, ist nicht mehr das gleiche, habe das gefühl das die Redaktion keine neue Ideen mehr hat, zwiemlich langweilig das ganze#gaehn, war auch schon am freitag total entäutsch mit der Hochzeit von Lisa, der arme Rokko tat mir so leid sie hat den einfach so stehen lassen!:-[ obwohl ich für David war, aber trotzdem, diese Aktion passte ganz und gar nicht zu Lisa #augen
Wie findet ihr die neuen Folgen?
Liebe Grüße,
Jessy

Beitrag von serefina 06.09.06 - 14:28 Uhr

Also ich finde sie gut...ich mag den Schauspieler aber auch sowieso gerne......!
Ich fand auch das Ende schön mit Lisa und david...ich war ein FÜR David Fan!
Auch wenn mir Rocko leid tat...aber Telenovela ist nunmal darauf aufgebaut gewesen.

Beitrag von deluxe26 06.09.06 - 16:54 Uhr

Ich fands auch klasse, allerdings fand ich diese blöde Trine im roten Kleid total affig. Super schlecht gespielt und total daneben.....
das Kleid sah mega billig aus....

Aber ansonsten fand ichs echt lustig :-p

Beitrag von angel06 06.09.06 - 22:31 Uhr

Ich guck nur noch ab und zu rein, geniesse eher endlich meine wiedergewonne Freiheit ;-)

Aber die Tussi, in die Bruno sich verknallt hat/wird, die find ich doch wirklich echt doof.

Beitrag von silberknopf 07.09.06 - 15:50 Uhr

Ich find Bruno toll! :-D Bin regelrecht süchtig nach siener Tolpatschigkeit! #huepf

Beitrag von urbanesleben 07.09.06 - 21:23 Uhr

Ich finde das gut, dass die VIB Redakteure mal wieder crativen mMut beweisen und die Gesetze der Telenovea brechen, indem sie einen männlichen Hauptdarsteller einsetzen. Trotzdem finde ich, hätten sie sich lieber eine ganz neue Serie ausdenken sollen anstatt einfach mit neuen Hauptdarstellern weiterzumachen.