wieviel abpumpen???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von loni123 06.09.06 - 14:03 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe da eine Frage: wieviel muss ich abpumpen für eine Mahlzeit??? Ich stille voll und will Heute weg, müsste also eine Mahlzeit abpumpen. Mein Kleiner ist jetzt sieben Wochen alt und vor einer Woche hatte er 4870 g gewogen. Ich habe jetzt insgesamt ca. 100g abgepumpt. Reicht das??

Ich hoffe auf eine Antwort

Schönen Tag noch
Celina + Nico

Beitrag von coconut05 06.09.06 - 14:15 Uhr

Hallo,

mir gehts heute genauso und mein Kleiner ist auch 7 Wochen alt und ca. so schwer wie deiner.
Ich habe 200 ml abgepumpt. Habe aber keine Ahnung wieviel er immer so trinkt. Bevor ich gehe stille ich ihn nochmal und dann hoffe ich, dass es reicht.

LG
Sandra + #baby Moritz (14.07.2006)

Beitrag von kathi80 06.09.06 - 16:04 Uhr

100 ml ist etwas zu wenig. Soviel sollte meiner mit 14 Tagen laut Hebamme pro Mahlzeit schon trinken (sechsmal am Tag).

Beitrag von loni123 06.09.06 - 16:06 Uhr



#augendann muss ich wohl weiter pumpen...;-)

danke

Beitrag von lotti2102 06.09.06 - 20:55 Uhr

hallo celina
da würde ich am besten vorher immer eine stillprobe machen da erfährt man ganz gut wieviel die würmer trinken. Denn der eine trinkt nur 80ml und die andere wieder 130-150ml (so war das bei meiner)
Ich würde dann aber immer ein bisschen mehr versuchen zu pumpen.
Dir eien schönen abend.