Wehe wenn das Telefon klingelt....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von hellmi 06.09.06 - 14:05 Uhr

........und ich nicht schnell genug bin, tja dann ist mein Sohn dran. ;-)

Hallo Zusammen.


Ich krieg noch die Krise. Ich kann nicht mehr telefonieren. Sobald es klingelt flippt Lukas total aus und muß unbedingt rangehen. Wenn es die Oma oder ne Freundin ist ist es ja egal. Doch wenn mal wer wichtiges dran ist gehts ja genauso. Dann steht Er neben mir und schreit. " Will auch hallo sagen"
Nur das Er wenn er Hallo gesagt hat das Telefon nicht mehr hergibt. :-P
Ein Spielzeughandy hat Er schon, bringt auch nicht wirklich viel zum Ablenken. Aber ich kann Ihn ja auch nicht bei jedem Telefonat in sein Zimmer stecken. #kratz
Bin etwas ratlos. Wer hat nen guten Tipp

Vielen #danke im vorraus.

Schönen Tag

Lg Kerstin und "Telefonfanatiker" Lukas *24.03.04

Beitrag von mariemum 06.09.06 - 14:28 Uhr

Hallo,

kein Tipp...:-(, dafür ne "Leidensgenossin"... ;-) Marie ist auch so telefonbegeistert... Sie will es immer haben und - sagt dann GAR NICHTS!!! #augen #augen #augen

Was man tun kann? Keine Ahnung, ich telefonier nur noch, wen´s unbeingt sein muß, wenn sie da ist...

Gruß,

Alex mit Marie (27 Monate) und Silas (7 Wochen

Beitrag von 240904 06.09.06 - 14:58 Uhr

Hallo
Lena telefoniert auch gerne. Wenn sie neben mir steht und einen Aufstand schiebt dann sage ich immer zu ihr dass ich jetzt ans telefon gehe und wenn ich fertig bin dann darf sie mit Oma telefonieren. Es klappt auch ganz gut. Sie ruft dann ihre Oma an und dann ist die Welt wieder in Ordnung.
LG Monique

Beitrag von 75engelchen 06.09.06 - 15:11 Uhr

heee bestechung....;-)

lg engelchen

Beitrag von 240904 06.09.06 - 15:19 Uhr

#schein man muss sich manchmal etwas einfallen lassen;-).
Es klappt aber. Das ist auch das beste mittel(Oma anrufen) wenn man mal etwas machen muss wo man sie nicht dabei gebrauchen kann.
LG.240904

Beitrag von nytestar 06.09.06 - 15:09 Uhr

Einen Tip hätte ich: Stell das Telefon so hin, dass sie nicht rankommt.;-)

Bei uns funktioniert das nicht, wir haben 3 Telefone im Haus, eins im Büro, eins im Wohnzimmer und eins im Wintergarten.
Wenn's dann mal klingelt und Damian ist zu Hause, muss ich ganz schön flott sein, oft genug stellt mein Freund sein Handy auf unsere Nummer um, und wenn unsere Rotznase erstmal anfängt zu telefonieren, kann selbst der beschäftigste Unternehmer nicht auflegen#bla#bla

LG
Jennifer