Wie schnell schwanger in der Stillzeit?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nadinedier 06.09.06 - 14:20 Uhr

Ein liebes Hallo an alle.

Mein Baby wird noch voll gestillt (5 1/2 Monate) und wir möchten langsam wieder mit der Babyplanung beginnen (eigentlich wäre ich am liebsten schon schwanger ;-))
Hat jemand von Euch eine Ahnung, wie lange es dauert, bis man schwanger wird?
Fünf Wochen nach der Entbindung hatte ich meine Regel, dann hab ich 4 Monate die Pille genommen und seit zwei Wochen nehm ich sie nicht mehr...Zyklus hatte ich seither keinen.
Was könnt ich noch für Infos geben?

Ach ja, die Kleine schläft durch seit sie 10 Tage alt ist, da dürften die Hormone nicht so regelmäßig ausgeschüttet werden, weil sie ja lange Stillpausen hat.

Dankeschön!

Liebe Grüße

Nadine

Beitrag von kleinelady20 06.09.06 - 14:32 Uhr

naja das kann man doch gar nich so sagen- jeder ist anders, bei einem gehts schneller und bei anderen eben langsamer.... einfach üben;-)
ihr wollt jetzt schon ein zweites? boar, aber ganz schön früh, ich dachte wir sind früh und lena ist nun 20monate "alt"

Beitrag von babe26 06.09.06 - 14:54 Uhr

Hallo,
Tobi ist nun fast 11 Monate alt und wir üben auch für unser nächstes Kind:-) Ich habe auch voll gestillt, allerdings keine Pille genommen, weil ich den Körper nicht zu sehr belasten wollte. Ich hatte gleich wieder einen regelmäßigen Zyklus mit ES (habe mit Persona verhütet, der ES anzeigt).
Alles Gute,
Babe26 mit Tobias (*09.10.2005)

Beitrag von knoerrnsche 06.09.06 - 22:12 Uhr

Hallo Nadine,

irgendwas habe ich im Hinterkopf von wegen dass der Körper während des Stillens bestimmte Hormone ausschüttet, die bewirken, dass man eher nicht schwanger wird?

Ist ja in der Natur auch so -solange gesäugt wird, kommt kein Nachwuchs.

Liebe Grüße,

knoerrnsche