Hallo Dezmbis, gestern Frauenarzt und endlich eine Hebamme gefunden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von manu0312 06.09.06 - 14:21 Uhr

Hallo liebe Dezember Mamis,
ich hoffe, Euch geht es allen gut. Gestern war ich beim Frauenarzt. Dem Krümel geht es prächtig. Mitlerweile soll er 30 cm lang sein und ca 550 gramm wiegen.
Mein ET ist aber um eine Woche nach hinten verschoben worden. Auf den 26.12.
Eine Hebamme habe ich jetzt auch endlich. Darüber freue ich mich am meissten.
Jetzt muss ich nur noch ein Krankenhaus finden, in dem ich entbinden kann.... Aber das wird sich bestimmt auch bald klären.
Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Tag.
Manu mit Tobias #baby inside, 24+1 SSW

Beitrag von berlintweety 06.09.06 - 14:41 Uhr

Hallo Manu,

das freut mich. Eine Hebamme an der Seite zu haben ist was feines. Spreche da aus Erfahrung. Ich habe erst gestern mit meiner telefoniert, weil unser Krümel noch falsch liegt und da hat sie mir dann alles ausführlich erklärt.

Das mit dem Krankenhaus klappt auch schon bald. Wir gehen uns jetzt auch noch ein Geburtshaus angucken und dann entscheiden wir uns.

Mein Kleiner ist heute ganz schön aktiv. Bekomme heute permanent einen Tritt ;-) So merke ich wenigsten, dass alles in Ordnung zu sein scheint.

Lieben Gruss und ebenfalls noch einen schönen TAg

BerlinTweety + Maximilian 19 Monate + #baby boy 26. SSW

Beitrag von katinchen 06.09.06 - 17:43 Uhr

Hallo Manu,

das ist ja schön. Und so groß schon. Morgen erfahre ich auch mal, wie groß unsere "kleine" schon ist. In der 20 SSW war sie noch 23,8 cm und 380 g schwer.
Eine Hebamme habe ich auch schon. Um die Weihnachtszeit auch nicht schlecht, schon jetzt eine zu haben. Und die Geburtsklinik steht auch schon lange fest. Der GVK ist auch schon seit letzter Woche dran.
Auf die Verschiebung Deines Termin in Deiner SSW würde ich nicht so vertrauen. Normalerweise gilt es nur sicher, wenn es so um die 10 SSW verschoben wird. Später entwickeln sich die Kinder eben unterschiedlich und auch die Messungen sind ja nicht mehr so genau.
Ich habe noch Bammel vor morgen. Da steht noch der Verdacht auf SS-Diabetes seit dem Zuckerbelastungstest im Raum.
Ich habe auch schon ganz oft Vorwehen.

LG
Katinchen + #baby Elisabeth Katharina 26 SSW