Mohn erlaubt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ajona2005 06.09.06 - 16:10 Uhr

Meine Frage steht ja schon oben.. Mohnkuchen erlaubt? Habe mal gelesen, zuviel Mohn hat ne berauschende Wirkung?!

Beitrag von missacarlet06 06.09.06 - 16:16 Uhr

Ich glaube nicht, dass unser normaler heimischer Mohn irgendwie berauscht. Ist ja kein Schlafmohn ;-)

Ich liebe Mohnkuchen und hab auch vor meiner Schwangerschaft niemals einen "Mohnrausch" #freu bekommen....

Scarlett, 22 SSW

Beitrag von mamarella 06.09.06 - 16:21 Uhr

Hallo,

ich steh seit einigen wochen total auf mohnschnecken vom bäcker
und unserem zwerg geht es wunderbar :-)

liebe grüsse
mamarella + zwerg (21 ssw.)

Beitrag von insomnia79 06.09.06 - 18:38 Uhr

Hallo ;-)

Ich habe mal gelesen, dass man Kleinen Kindern keinen Mohn geben darf. Ob das dann auch in der SS gilt, weiss ich nicht...

LG Esther mit Lara, morgen 2 Jahre + Kleines 29. SSW

Beitrag von rieke79 07.09.06 - 08:19 Uhr

Hihi...so irrsinnig sich das auch anhört, aber
ein Drogentest wäre positiv!! :-D
LG Rieke#blume