Kann es sein, dass ich schwanger bin?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von hausfrau0411 06.09.06 - 17:51 Uhr

Ich habe vor einem Monat die Pille abgesetzt, weil ich immer wieder Migräne davon bekam. Wir haben darum mit Kondomen verhütet. Jetzt warte ich seit Montag auf meine Tage
#schwitz. Könnte das Ausbleiben der Periode auch auf die Hormonumstellung zurück zu führen sein???? Bitte um Antwort!!!

Beitrag von nixnick 06.09.06 - 17:59 Uhr

Das ist sogar sehr wahrscheinlich. Also keine Panik!
Ich hab schon von Frauen gelesen, die nach der Pille erst ein halbes Jahr und später wieder ihre Periode bekommen haben.

LG Nix

Beitrag von at_me 06.09.06 - 19:37 Uhr

Ich hatte gut 5 Monate nach absetzten der Verhütung Probleme mit der Periode zwischen nen 14 Tage oder 32 Tage zyklus war alles drin. Ich würde nicht sofort denken das eine Schwangerschaft vorliegt

Beitrag von juju277 06.09.06 - 20:37 Uhr

also bei mir ist es genauso, hab die pille mitte juni abgesetzt und seitdem einmal meine regel gehabt, zyklus von 45 tagen, seitdem warte ich wieder...
also keine panik!