Gestern gefreut, und heute......!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engelchen7477 06.09.06 - 18:35 Uhr

Gestern leicht pos. getestet, und heute SB.
Das ist doch nicht gerecht#heul
Was soll ich jetzt davon halten.
Lg engelchen#heul

Beitrag von mareen001 06.09.06 - 18:37 Uhr

Hallo och mensch das ist echt blöd, doch vieleicht solltest du mal deinen Fa einen Besuch abstarten????
Alles gute: Bianka

Beitrag von engelchen7477 06.09.06 - 18:40 Uhr

Hi Bianka,
Was soll ich ihr denn sagen, bzw. fragen?!
Wenn es abgeht, dann geschieht das halt, da kann sie auch nichts tun. Aber das kotzt mich sooo an. Das glaubst du gar nicht.
Hab zwar oft gelesen, dass viele so was haben und trotzdem SS sind, aber dass ausgerechnet ich dazu gehör, das bezweifle ich.
Lg engelchen

Beitrag von mareen001 06.09.06 - 18:45 Uhr

Hey nun denk nicht gleich Negativ es wird schon alles gut gehen ich selber hatte auch während der 1 SS leichte Blutungen und es ist alles gutgegangen und das wird es auch bei dir da glaub ich fest dran.....
Naja man könnte sich infomieren woher die Blutungen kommen könnten und was man vieleicht dagegen tuen kann #gruebel ach mensch ich drücke dir vom ganzem #herzlich die Daummen das alles gut geht #liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

Beitrag von engelchen7477 06.09.06 - 18:56 Uhr

Ich danke dir für deine Lieben Worte.
Na dann mal schauen was noch so "tolles " passiert. Ich könnte sooooo losschreien.
Aber das bringt auch nichts#schmoll
Lg engelchen

Beitrag von winniethepooh 06.09.06 - 18:45 Uhr

Hallo engelchen,
gib nicht sofort auf. Bei meiner 1. Schwangerschaft hatte ich am Zyklusende Blutung wie bei Mens und daher Schwangerschaft nicht bemerkt. Was dann schon 10.Woche als ich getestet habe. Teste doch nochmal. Vielleicht war´s nur ´ne Zwischenblutung. SB ist doch noch nicht die Mens.
Viel Glück.

Beitrag von engelchen7477 06.09.06 - 18:58 Uhr

Hi Winniethepooh,
hattest du wirklich blutung und warst immer noch schwanger??
Du gibst mir noch etwas hoffnung in der Dunkelheit.
Hattest du auch pos. getestet und dann blutung gehabt? Wie stark waren die??
Danke engelchen

Beitrag von vrabec 06.09.06 - 19:14 Uhr

Solange es nur SB sind, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit alles in Ordnung. Nur wenn die Blutung richtig stark wird, mit frischem Blut und i.d.R. auch krampfartigen Schmerzen dazu, wird die SS abgestossen. Druecke Dir ganz, ganz fest die Daumen, dass doch noch alles gut wird. Wegen der bestehenden Unsicherheit wuerde ich Dir dringend raten, zum FA zu gehen. Der kann anhand von hCG-Bestimmung im Blut feststellen, ob sich alles normal entwickelt (muss dazu aber an mindestens 2 Tagen im Abstand von 2 Tagen messen). Dann weisst Du wenigstens Bescheid.

Ganz viel Glueck #klee und alles Gute!