ZUHAUSE!

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von collin.joels.mama 06.09.06 - 18:59 Uhr

Juhu, endlich!
Nachdem ich nun 2 Tage mit meinem Süßen im Krankenhaus verbracht habe, ist er endlich zuhause!

JUHUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU!!!!

Er ist soooooooooooooo süss!

LG
Steffi

Beitrag von tanimaus23 06.09.06 - 19:20 Uhr

Hallo Steffi,

ich wünsche euch gaaaaaaanz viel Spaß und Freude mit eurem Kleinen #schrei.

Ich weiß genau wie du dich fühlst! Bei uns war es der 01.10.05 #freu.

Alles Gute #blume

Tanja + Dustin *16.08.05

Beitrag von pupsy 06.09.06 - 19:28 Uhr

Hallo Steffi,

hab ne Richtige Gänsehaut bekommen.

Freu mich total für euch.

Ich wünsche euch alles alles Gute.

Genießt den ersten Tag zu Haus.

Viele Liebe Grüße

Nicole

Beitrag von zuckermaus211 06.09.06 - 19:28 Uhr

HI !!

OH man Steffi das ist ja SUPER#herzlich

Das Ging ja verdammt schnell oder kommt es mir nur so vor#kratzna ja die zeit vergeht ja eh wie im Flug.MIt wieviel wurde er denn entlassen ? und welche SSW Wäre er jetzt?

LG nadja

Beitrag von collin.joels.mama 06.09.06 - 19:52 Uhr

ER wog heute 2400gr und 44cm groß.
Er wäre jetzt ET+ 9..
LG
Steffi

Beitrag von girl1986 06.09.06 - 21:37 Uhr

Das ist ja super!Wenn ich mir vorstelle,dass er jetzt "nur" noch 320g leichter und 4 cm kleiner als Jolina bei der Geburt war!Er hat super aufgeholt!Ich freue mich riesig für euch!Viel Spaß und ein schönes Leben zu dritt!!!

LG Kathrin+Jolina

Beitrag von zuckermaus211 07.09.06 - 11:51 Uhr

Na das is doch toll#pro

Er har das Gewicht doch super aufgeholt die Größe hat er wie leonie bei ihrer Geburt;-)^

44 cm aber sie war bischen weniger 1670 g.

Als Leonie entlassen wurde hatte sie 2250 g#freu

Nur weiter so

Beitrag von jana0307 06.09.06 - 19:37 Uhr

Na dann, Herzlichen Glückwunsch!!!! Genieß den ersten Tag, denn ihr habt ja viel nachzuholen. Ich habe Connor damals nicht eine Sekunde aus den Augen gelassen.

Liebe Grüße#liebdrueck

Jana und ihre Zwerge

Beitrag von sabse24 06.09.06 - 19:44 Uhr



Ich freu mich soooo für euch!!!

#liebdrueck

Beitrag von hedele 06.09.06 - 19:50 Uhr

Super das ist doch schön!!!!!#freu#freu#freu

Beitrag von pathologin34 06.09.06 - 20:07 Uhr

Hallo Steffi

herzlichen glückwunsch für die doch so schnelle entlassung und viel spaß und freude für euch .


lg diana

Beitrag von engelchen_84 06.09.06 - 20:09 Uhr

Hallo Collin`s Mami !!!!

Das is doch mal ne gute und schöne Nachricht!!!!#huepf

Freut mich für euch

Alles liebe#herzlich und gute für euch!!!!

LG
engelchen#schein

Beitrag von solar79 06.09.06 - 20:23 Uhr

SUUUUUUUUUUUPER!!!!

FREU MICH FÜR EUCH!!!!!!!!!

Beitrag von svenja2006 06.09.06 - 20:32 Uhr

Das ist eine Spitzennachricht, das freut mich riesig. Musste soviel an euch denken!!!

Und: Geniesst die Zeit jetzt alle zusammen, ich kann gut nachfühlen wie es dir gehen muss :-) Musstest so laaange drauf warten!! Alles Gute deinem kleinen Kämpfer!

LG, Nicole und Svenja 5 Monate

Beitrag von snowy24 06.09.06 - 20:48 Uhr

Huhu Steffi!!!!!!!!!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!!!!
Und alles erdenkliche Gute für euch!!!!!!

und VIEL VIEL Spass mit Collin! Ihr habt darauf soooooooooooooooo lange gewartet nun ist es soweit!!!!

Lg
Marion

Beitrag von norddeich 06.09.06 - 20:52 Uhr

Hallo Steffi, Hallo Papa-Collin, Hallo Collin-Joel!!

Das freut mich total für euch. Das ging dann jetzt aber schnell nach den OP's.

Genießt die Zeit zu Hause. Wir waren an der ersten beiden Tagen nur ganz alleine zu Hause weil wir die Zeit mit unserer Maus alleine zu Hause genießen wollten und sich die Maus ja auch erstmal an das neue zu Hause gewöhnen mußte.

Ganz ganz lieben Grüße und alles Gute für zu Hause
Melanie und Felicia
19.3.2006 ET 01.05.2006 und sie durfte am 24.04.2006 mit nach HaUSE

Beitrag von palmeras 06.09.06 - 21:01 Uhr

Hallo Steffi,

geniesse jede Minute mit deinem Mops #liebdrueck#liebdrueckdie Zeit vergeht so schnell. Manchmal möchte man sie anhalten aber die Kleinen wachsen so schnell#baby.
Wünsche euch eine schöne Zeit.

Liebe Grüsse
Doro mit Sanja 18.03. ET 28.04.

Beitrag von susanlotta 06.09.06 - 21:37 Uhr

Hallooo Seffi...
Erst einmal eine dicke UMARMUNG!!! (obwohl ich dich nicht kenne )

Ich weiss wie es ist, sein Kind im Krankenhaus zu haben.
Man leidet mit den Kleinen aber man freut sich über jeden kleien schrit der vorwerts geht!!!

Ich wünsche euch eine schöne ruige Nacht! (auch wenn ihr kein Auge zu bekommt)

LG Heike, Susan 22Mon.(31+3)u. Lotta 4Mon.+16Tage(26+3)und bald zuhause

Beitrag von kleines_baby 06.09.06 - 21:38 Uhr

Hallo

Auch von uns alles alles liebe und nochmal Hut ab, dass ihr das alles so super gemeistert habt. Es freut uns sehr für euch das ihr endlich zu dritt zu Hause seit.

Lg Eyleen;-)

Beitrag von sabienchen22 06.09.06 - 22:29 Uhr

hi!!

hab deine Geschichte auch immer wieder verfolgt und möchte meine
#herzlich -lichste GRATULATION #klee aussprechen!!

Genießt nun eure kleine Familie, ihr habt es euch echt verdient #freu

Alles alles Liebe,
Sabine & Sarah *9.12.2005 (die bei ihrer Geburt nur 60g schwerer und 3 cm größer war als euer Collin Joel jetzt!!!)

Beitrag von astridchen 07.09.06 - 00:27 Uhr


ich freu mich so für Euch !!!
Viel Spass und eine wunderschöne Kuschelzeit.

lg
Astrid mit Natali und Mateo (die Freitag heim kommen)#herzlich

Beitrag von die_schnute 07.09.06 - 10:44 Uhr

hallo..

hab immer still mitgelesen und alles verfolgt und wollt anmerken:

#klee#sonne#blume#herzlich#fest#glas#klee#sonne#blume#herzlich#fest#glas#klee#sonne#blume#herzlich#fest#glas


eine wunderwunderschöne zeit für euch...genießt euch jetzt erstmal in vollen zügen und habt ein wundervolles leben zusammen...

#klee#sonne#blume#herzlich#fest#glas#klee#sonne#blume#herzlich#fest#glas#klee#sonne#blume#herzlich#fest#glas



Liebe Grüße
schnuti und Tabita Amelie (34ssw) die nur 10 tage im kkh war und es schon schlimm war für mich ohne sie daheim

Beitrag von mamastern77 07.09.06 - 10:49 Uhr

#klee#herzlich#pro#huepf#huepf#pro#herzlich#klee

Beitrag von maria_mit_emma 07.09.06 - 11:13 Uhr

hallo steffi,

auch ich habe immer still mitgelesen und freue mich so riesig für euch, dass der kleine nun endlich zuhause bei euch ist! ich kenne noch das gefühl, wenn man die kleinen nicht mehr mit zig ärzten und krankenschwestern und ollen kabeln teilen muss.
nehmt euch alle zeit der welt um euch nun endlich in ruhe "kennen zu lernen".

alles liebe weiterhin.

maria mit emma (10 mon)

ps: wie läufts denn? und wie fühlst du dich jetzt?

Beitrag von collin.joels.mama 07.09.06 - 11:45 Uhr

Es läuft spitzenmäßig! Er ist so ein ruhiges und liebes Kind... Hoffen wir es bleibt so! Wenn nicht auch nicht schlimm, er hat es sich verdient, frech zu werden ;-)

Er wird nur einmal nachts wach für die Flasche, so zwischen 5 und 6, die letzte trinkt er zwischen 22-23.... Heißt, er schläft von 23-5 uhr etwa durch! Gut, oder?

Das Gute ist, die Abschlussuntersuchungen waren alle voll ok! Sein Gehirn hat gar nichts abbekommen, seine Organe sind vollständig und funktionstüchtig entwickelt! Nur der Hüfte fehlt etwas Kalk, aber der OA meinte, dagegen helfen dann die D-Fluoretten! Freu!

Der Monitor hat mich auch nicht arg genervt, er hat heut nacht nur einmal gepiepst, aber ein technisches Signal, weil die Sauerstoffsättigung nicht gemessen werden konnte! Also alles im Grünen Bereich!

Lg
Steffi + Collin Joel

  • 1
  • 2