Habe eine Frage wegen meinem ES...evtl. verschoben???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jennyj80 06.09.06 - 19:13 Uhr

Hallo,
ich bins mal wieder.
Ich hab eine Frage bezgl. meines Eisprungs.
Normalerweise habe ich einen Zyklus von 28 Tagen.
Letztes Mal hatte ich aber 29 Tage.
Jetzt hab ich eben mal in den Eisprungkalender einen Zyklus von 29 Tagen eingegeben, und er sagt mir nun, dass mein ES somit am 27.08., anstatt am 25.08. war.
Daraufhin hab ich mir nochmal mein ZB angesehen, und es ist ja auch ein komischer Anstieg, könnte es sein, dass mein ES erst sonntags war?
Ich mein, von den Bienchen her wärs egal, die waren gott sei dank da, aber nur interessehalber, denn dann würde ja vermutlich mein NMT auch 2 Tage später sein?! (Zumindest lt. Kalender).

Wäre ganz lieb, wenn sich deswegen nochmal jmd. mein ZB ansieht, ob der ES evtl. was später war.
Muss dazu sagen, dass der Mittelschmerz bis Montags gedauert hat, und auch ZS war bis Montags da.

Hier das ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=109275&user_id=625685

Vielen lieben Dank im Voraus!!!#liebdrueck

Beitrag von mulli1980 06.09.06 - 19:31 Uhr

guten abend jenny!

ich bin zwar keine fachfrau, denn ich befinde mich gerade auch erst in meinem 1. zb-zyklus, aber was ich da bei dir so sehe, sieht doch sehr gut aus!
auch mit der temp am 14. zt sieht sehr nach es aus! ;-)

ich muß dazu sagen, bei mir sieht es ähnlich aus! :-D
hier mal zum vergleich mein zb:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=110678&user_id=647310

LG maike #blume

Beitrag von jennyj80 06.09.06 - 19:34 Uhr

Erst mal #danke für deine Antwort!
Ich weiß auch nicht, vielleicht ists nur meine Nervosität, aber ich dachte halt grade, wenn sich der ES verschoben haben sollte, dann wär ja auch der NMT später.
Bin wirklich ziemlich hibbelig...#schwitz#schwitz#schwitz
Bei dir schauts auch gut aus, ich drück dir die Daumen!

LG Jenny#liebdrueck

Beitrag von mulli1980 06.09.06 - 19:40 Uhr

ich kann mir wohl vorstellen, dass du nervös bist, bist ja auch am we "dran"! #schwitz

ich kann jetzt auch noch gut reden #hicks, denn bei mir ist es ja noch eine woche länger hin als bei dir! #schock

ich drücke dir auch auf jeden fall ganz feste die daumen #pro, dass die temp oben bleibt und tacker sie auch mal eben ganz fest! ;-)

tacker tacker tacker tacker tacker tacker tacker tacker

so ich hoffe, es hat geklappt!

dann wünsche ich dir noch einen schönen abend!

LG maike #blume

Beitrag von jennyj80 06.09.06 - 19:43 Uhr

Das ist ja lieb, danke!!!#herzlich
Ich werds wohl irgendwie bis zum WE aushalten müssen, denke aber mittlerweile, dass es besser ist, erst Sonntag oder Montag zu testen, falls die Mens wirklich nicht kommen sollte (wobei ich eigentlich wie immer damit rechne, hab heut schonmal OBs gekauft#heul:-[#heul, vorsorglich quasi).

Ich wünsch dir auch nen schönen Abend!

LG Jenny

Beitrag von silkesommer 06.09.06 - 19:42 Uhr

als der einen tag unterschied sollte dich echt nicht aus der ruhe bringen, du hast ne super ZB und mal schauen was bei rauskommt,

viel glück

silke

Beitrag von jennyj80 06.09.06 - 19:46 Uhr

Danke dir!!!#herzlich
Ich bin echt wohl ein bißchen unruhig langsam, man rechnet ja wirklich jeden Tag aufs neue, obs denn nun geklappt haben könnte oder wieder mal nicht...#schwitz
Werd mich morgen mim Haushalt ablenken, und Freitag und Samstag werd ich auch irgendwie hinter mich bringen ;-)

LG und nen schönen Abend mit deinem Bauchi!#baby

Jenny#liebdrueck

Beitrag von silkesommer 06.09.06 - 19:48 Uhr

#freu#liebdrueck#danke