Wieso riecht Tshirt noch nach Schweiß?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von anna112 06.09.06 - 19:21 Uhr

Hi Ihrs,

nach der 60 Grad Wäasche bügel ich die Tshirts meines Mannes.
Doch kaum drüber mit dem Eisen ( Ärmel und Achsel ), steigt schon ein unangenehmer Schweißgeruch auf.

Wie bekomme ich den bloß weg?

Gruß Anna

Beitrag von junimond.1969 06.09.06 - 19:31 Uhr

"Wie bekomme ich den bloß weg?"

Wohnungstür auf, Mann raus, Wohungstür zu? #lol Wie, das war NICHT Deine Frage? *grins*

OK, Duschkabine auf, Mann rein, Wasser an, Duschkabine zu - besser? :-)

Im Ernst: Probiers mal mit Wäsche-Hygienespüler (von Sagrotan oder Impresan, steht immer so in Richtung Wäschestärke, das Zeugs) und einem besseren Deo (Hidrofugal z.B. und am besten Spray, keinen Stick oder Roller, mit dem mann die Bakterien quasi züchtet und weiterverschmiert) für Deine bessere Hälfte.

Gruß
Ch.

Beitrag von ralucy 06.09.06 - 20:01 Uhr

Hi Anna,

das Problem kenne ich auch...

Was ganz gut hilft: die Shirts eine Nacht lang in Essigwasser einweichen, dann waschen. Evtl. wiederholen. dann ist erst mal wieder ein paar Wochen Ruhe. Und sonst, besser Deospray, anstatt Roller oder Stick benutzen.
Du kannst auch zwischendurch Vorwasch-Spray auf den Achselbereich der Shirts sprühen. Einweichen hilft aber besser.

Viel Erfolg;-)

Beitrag von luise.kenning 06.09.06 - 20:11 Uhr

triott das besonders bei dunklen shirts auf? dann ist die farbe dran schuld.

war bei mir bei h&m shirts immer so... kauf die einfach nicht nicht mehr.

LG

Luise

Beitrag von anna112 06.09.06 - 20:15 Uhr

Hi,

ja es ist ein Shirt von H&M in dunkel oliv..

na, dann kaufe ich die da wohl nicht mehr. Danke.


Lg.Anna

Beitrag von luise.kenning 06.09.06 - 20:29 Uhr

was ich dir empfehlen kann: fruit of the loom.#aha

mein schatz ist auch so ein immer-tshirtträger und wir bestellen die im 10er -pack bei ebay. für 2 € pro stück :-p

schau mal hier:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=330023277448&ssPageName=STRK:MEWN:IT&ih=014


die haben ne sehr gute Qualität und da tritt das Problem nicht auf.

LG

Luise

Beitrag von samy_71 06.09.06 - 22:31 Uhr

Schweißgeruch entsteht durch Bakterien, die durch die 60°-Wäsche nicht abgetötet werden.
Bei den T-Shirts von meinem Mann hatte ich das gleiche Problem. Ich habe das Problem so gelöst, indem ich vor der Wäsche Desinfektionsspray (Sagrotan oder sowas) in die Achselhöhlengegend sprühe, ab in die Wäsche und nix mehr mit Stinken beim Bügeln;-)

Beitrag von anna112 07.09.06 - 09:52 Uhr

#danke Euch für die guten Tips.


Gruß Anna112