Suche Muffin rezept ohne Schokolade und Nüssen !!

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von melaniemorg77 06.09.06 - 20:05 Uhr

Hallo ich suche ein Gutes Muffin Rezept das aber ohne Schokolade und ohne Nüsse gemacht wird .
Da wir bald Kinder Geburtstag haben wollte solche Muffins machen .Unsere Kinder sind alle um 2 Jahre und wollen halt alles schon alleine Essen ,aber wir haben 2 Kinder dabei die Allergisch auf Nüsse und Schokolde reagieren.Wer hat ein Gutes Rezept was ich machen kann .
Herzlichen Dank im vorraus #danke

LG Melanie und Madeleine 23 Mon.

Beitrag von kuschlerin 06.09.06 - 21:10 Uhr

Hallo!

Ich denke mal unter dieser Seite kannst du fündig werden!

http://www.muffin-welt.de/biglink/index.php3

MfG kuschlerin

Beitrag von graphie 08.09.06 - 15:14 Uhr

Hallo Melanie!

Hier ist mein absolutes Topmuffinrezept:
Zutaten für 12 Stück:

150 g Butter
150g Zucker
abger. Schale einer Zitrone
2 Eier
225 g Mehl
25g Speisestärke
2TL Backpulver
720 ml Schattenmorellen

Ofen auf 200 grad vorheizen.Butter, Zucker, Zitronenschale in eine Rührschüssel geben. Mit dem Handrührgerät schaumig schlagen.Nacheinander die Eier zufügen.Solange rühren, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat. Mehl, Speisestärke, Backpulver mischen und unterrühren. Die Kirschen abtropfen lassen und unterheben.

Den Teig in die Mulden des Muffinblechs füllen und 20-25 min backen.Aus der Form nehmen, abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben.
Fertig sind die leckeren Muffins!Sie schmecken sehr aromatisch(durch die Frische der Zitrone)und sehr saftig(durch die vielen Kirschen). Ich hoffe ich konnte Dir helfen;-)

LG Julia und viel Spass beim Feiern