ständig bräunlicher ausfluß

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von uggl 06.09.06 - 21:25 Uhr

gestern früh hatte ich schon so einen komischen braunen ausfluß, was aussah wie altes blut. ich war dann beim arzt und der meinte dass mit dem baby alles in ordnung ist.
der Ausfluss war dann weg und kam am Nachmittag wieder, nur ganz leicht. Jetzt ist er immer noch da, auch nur ganz ganz leicht.

Hört das irgendwann wieder auf? Was kann das überhaupt sein?

Beitrag von vamp112 06.09.06 - 21:52 Uhr

hallo uggl,
ich hatte vor zwei woche auch dieses problem. jedesmal wenn ich einen anstrengenden tag hatte, war am nächsten morgen wieder ne schmierblutung da. seit dem ich mir öfters mal ne pause gönne und die füße hochlege ist es weg. da wir etwa in der selben ssw sind und auch mein arzt mir gesagt hat das mit dem baby alles in ordnung ist, denke ich mal das es nichts schlimmes ist. letzten freitag war ich zur kontrolle nochmal beim doc, nach der untersuchung hatte ich wieder kurz probleme.
hoffe ich konnte dich etwas helfen